Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
January 13, 2020: Mercedes-Benz Superdome end zone marker CFBPLAYOFF logo at the NCAA, College Leagu
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

College

COVID-19 – Keine Gnade bei den College Football Playoffs

Strikte COVID-19 Regeln bei den College Football Playoffs. Wer nicht spielen kann … verliert.

Lesezeit: 4 min

Das Management-Komitee der College Football Playoffs hat am Mittwoch aktualisierte Richtlinien zur Regelung möglicher Probleme im Zusammenhang mit COVID-19 angekündigt.

Die neuen Richtlinien bieten eine Orientierungshilfe für den Fall, dass ein oder mehrere Playoff-Teams aufgrund einer unzureichenden Anzahl von Spielern nicht antreten können.

  • Playoff-Halbfinale (Cotton und Orange Bowl), wenn ein Team nicht antreten kann: Das Team, das nicht antreten kann, verliert das Spiel und sein Gegner zieht in das National Championship Game ein.
  • Playoff-Halbfinalspiele (Cotton und Orange Bowl), wenn beide Mannschaften in einem Halbfinale nicht antreten können: Das Halbfinalspiel wird als “no contest” gewertet und die Mannschaft, die das andere Halbfinalspiel gewinnt, wird zum CFP National Champion erklärt.
  • Playoff-Halbfinalspiele (Cotton und Orange Bowl), wenn drei Mannschaften nicht antreten können: Das Halbfinalspiel, in dem zwei Mannschaften nicht antreten können, wird als “no contest” gewertet. Im anderen Halbfinalspiel verliert das Team, das nicht antreten kann, das Spiel und sein Gegner wird zum CFP National Champion erklärt.
  • College Football Final: Steht nach den Halbfinalspielen fest, dass ein Team nicht antreten kann, kann das National Champioship Game in Indianapolis bis spätestens Freitag, 14. Januar, verschoben werden. Kann ein Team spielen, das andere aber nicht, und kann das Spiel nicht verlegt werden oder wird es verlegt und kann nicht ausgetragen werden, so verliert das Team, das nicht spielen kann, das Spiel, und das andere Team wird zum CFP National Champion erklärt. Können beide Teams weder am ursprünglichen noch am neu angesetzten Termin spielen, wird das Spiel als “no contest” gewertet und die CFP National Championship für diese Saison annulliert.
Mehr:  Kentucky Quarterback Will Levis meldet sich für den Draft an

“Während wir uns auf die Playoffs vorbereiten, ist es klug und notwendig, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um diejenigen zu schützen, die die Spiele spielen und coachen werden”, sagte CFP Executive Director Bill Hancock. “Diese Richtlinien werden unsere Studenten und Mitarbeiter besser schützen und gleichzeitig für Klarheit sorgen, falls es zu Worst-Case-Szenarien kommt.”

Mehr:  Das Rennen um die NFL Awards - Coach of the Year Ranking

Alabama wird am 31. Dezember im Cotton Bowl gegen Cincinnati antreten, während Michigan später am selben Tag im Orange Bowl auf Georgia trifft. Das National Championship Game ist für den 10. Januar angesetzt.

Die vier Teams haben die Möglichkeit, frühestens zwei Tage vor dem Spiel am Austragungsort einzutreffen, anstatt der üblichen fünf Tage.

Der Zugang der Medien zu Spielern und Trainern wird virtuell erfolgen.

“Wir wünschen uns natürlich, dass wir nicht in dieser Lage wären”, sagte Hancock. “Aber das einzig Verantwortungsvolle ist es, alle Maßnahmen zu ergreifen, die wir vernünftigerweise ergreifen können, um die Spieler und Trainer besser zu schützen.”

Advertisement. Scroll to continue reading.
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha 78 − 74 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

College

Deion Snaders, bekannt als Prime Time, zieht offiziell in die Mountain Time Zone um. Die Universität von Colorado hat bekannt gegeben, dass der berühmte...

College

Die Mitglieder des College Football Playoff (CFP) Board of Managers haben sich darauf geeinigt, das neue, auf 12 Teams erweiterte Playoff in der Saison...

College

1.     Kyler Murray (2015) – Allen, Texas Kyler Murray ist der beste High School Quarterback aller Zeiten. Und ohne Zweifel einer der 3 besten Spieler...

College

Stetson Bennett warf die besten Pässe seiner bilderbuchmäßigen Karriere und Georgias Defense besiegelte den wohl schönsten Sieg in der Geschichte des Programms, indem man...

College

Obwohl sich der Vorhang für die Regular Season im College-Football geschlossen hat, hat die Early Signing Period bereits begonnen.

College

Alabama Quarterback Bryce Young ist von der Associated Press zum College-Football-Spieler des Jahres gewählt worden, womit die Crimson Tide zum zweiten Mal in Folge...

College

Die Quarterbacks Bryce Young, C. J. Stroud, Kenny Pickett und der Defensive End Aidan Hutchinson wurden am Montag zu Finalisten für die Heisman Trophy...

Advertisement