fbpx
Aaron Donald

DPOY | Aaron Donald wird zum Defensive Player of the Year ernannt DPOY

Aaron Donald von den Los Angeles Rams wurde in der Nacht auf Sonntag das zweite Jahr in Folge zum NFL Defensive Player of the Year ernannt.

Donald’s Dominanz ist durch seine ganze Karriere unbestritten. Der letzte Spieler, der diese Ehre an seiner Position (vor ihm selbst) erhielt, war Warren Sapp im Jahr 1999. Er ist der erste reine Defensive Tackle der jemals mit diesem Preis ausgezeichnet wurde.

Donald war 2018 erneut dominant und führte die Liga mit 20,5 Sacks und 25 Tackles an. Er erzwang auch vier Fumbles.

Mehr:  Chargers haben neue Primär-Jerseys

Der Star erhielt 45 von 50 möglichen Stimmen. Die anderen fünf erhielt der Chicago Bears Edge-Rusher Khalil Mack.

Mehr zu den Awards:

Foto: Keith Allison

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by