Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Aaron Donald
Foto: Keith Allison

NFL

Aaron Donald wird zum Defensive Player of the Year ernannt

Lesezeit: 2 min

Aaron Donald von den Los Angeles Rams wurde in der Nacht auf Sonntag das zweite Jahr in Folge zum NFL Defensive Player of the Year ernannt.

Donald’s Dominanz ist durch seine ganze Karriere unbestritten. Der letzte Spieler, der diese Ehre an seiner Position (vor ihm selbst) erhielt, war Warren Sapp im Jahr 1999. Er ist der erste reine Defensive Tackle der jemals mit diesem Preis ausgezeichnet wurde.

Mehr:  Mike White - Er will die Jets in Reichweite der Playoffs halten

Donald war 2018 erneut dominant und führte die Liga mit 20,5 Sacks und 25 Tackles an. Er erzwang auch vier Fumbles.

Der Star erhielt 45 von 50 möglichen Stimmen. Die anderen fünf erhielt der Chicago Bears Edge-Rusher Khalil Mack.

Mehr:  Ein kleiner Guide - Erfolgreiches Wetten auf die NFL

Mehr zu den Awards:

Foto: Keith Allison

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Los Angeles Rams haben Quarterback Matthew Stafford am Samstag auf die Injured Reserve gesetzt, wie das Team mitteilte. Da die Saison noch sechs...

NFL

Nach Allen Robinson, Cooper Kupp und Matthew Stafford müssen die Los Angeles Rams nun auf den nächsten Superstar in ihren Reihen verzichten.

NFL

Der Los Angeles Rams Wide Receiver Allen Robinson wird sich einer Fußoperation unterziehen, die seine Saison 2022 beenden wird. Das gab Headcoach Sean McVay...

NFL

Die Los Angeles Rams sind sich nicht sicher, ob Quarterback Matthew Stafford noch in dieser Saison zurückkehren wird, so Quellen gegenüber Adam Schefter von...

NFL

Der Headcoach der Los Angeles Rams, Sean McVay, gab am Mittwoch bekannt, dass Quarterback Matthew Stafford nicht gegen die Kansas City Chiefs spielen wird....

NFL

Matthew Stafford, Quarterback der Los Angeles Rams, wurde am Sonntag kurz nach seiner Rückkehr von einer Gehirnerschütterung auf das Feld wegen einer Gehirnerschütterung wieder...

NFL

Der Star-Receiver der Los Angeles Rams, Cooper Kupp, wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen, nachdem er sich in der vergangenen Woche wegen einer...

Advertisement