fbpx

| Ben Roethlisberger – Ein QB in Bestform 2.0

Werbung
image_pdfimage_print

Es war erneut seine Nacht. Big Ben konnte nach der letzten Woche erneut voll überzeugen. Er warf am Sonntag beim 43:23 gegen Baltimore so wie in der Woche zuvor sechs Touchdown-Pässe und stellte mit zwölf in zwei Matches eine neue Bestmarke auf. Diese war mit elf Pässen bisher im Besitz von Tom Flores (1963) und Tom Brady (2007) gewesen.

Bild von SteelCityHobbies

Mehr:  Chiefs und Patrick Mahomes einigen sich auf Vertragsverlängerung um 10 Jahre
Werbung

Related Posts

Kommentieren