Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
Kansas City Chiefs quarterback and Super Bowl MVP Patrick Mahomes celebrates after the Chiefs won Super Bowl LIV, defeat
Foto: imago images / UPI Photo

NFL

Chiefs und Patrick Mahomes einigen sich auf Vertragsverlängerung um 10 Jahre

Lesezeit: 3 min

Die Kansas City Chiefs und ihr Quarterback Patrick Mahomes haben sich laut Adam Schefter auf eine Vertragsverlängerung über 10 Jahre geeinigt. Dies bindet den jungen Superstar bis 2031 an die Chiefs.

Mahomes wird die Chance haben, in den nächsten 12 Seasons bis zu 503 Millionen Dollar zu verdienen, einschließlich Boni und der zwei verbleibenden Jahre seines Rookie-Vertrags. Der Megadeal läuft bis zum Ende der Saison 2031 und hat über diesen Zeitraum von 12 Jahren einen Wert von 477 Millionen Dollar haben, wobei weitere 25 Millionen Dollar an Boni zur Verfügung stehen.

Die 477 Millionen Dollar sind mit Garantien ausgestattet, was bedeutet, dass Kansas City entweder Mahomes Gehalt ein ganzes Jahr im Voraus garantieren oder ihn entlassen muss. Der Vertrag beinhaltet auch eine No-Trade-Klausel.

Es ist der teuerste Vertrag in der Sportgeschichte mit einem Jahresdurchschnitt von 45 Millionen Dollar pro Saison.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Platz Spieler Durchschnittsgehalt
1 Patrick Mahomes $45M
2 Russell Wilson $35M
3 Ben Roethlisberger $34M
T-4 Aaron Rodgers $33.5M
T-4 Jared Goff $33.5M
6 Kirk Cousins $33M
7 Carson Wentz $32M

Mahomes ist in einem rasanten Tempo zum Superstar geworden, seit er vor zwei Jahren Alex Smith als Starter der Chiefs abgelöst hat. Er eroberte die NFL im Jahr 2018 im Sturm und warf Pässe für über 5.000 Yards und 50 Touchdowns auf dem Weg zum MVP-Titel. Er führte die Chiefs 2019 in den Super Bowl LIV und wurde zum MVP des Spiels ernannt, nachdem er im vierten Quartal ein 10-Punkte-Comeback gegen die San Francisco 49ers hinbekommen hatte.

Vor Mahomes hatten die Chiefs seit 1993 nur einen Playoff-Sieg für sich verbucht. Kansas City hatte die Lombardi Trophy seit dem Super Bowl IV nicht mehr gewonnen.

Mit Mahomes im Sattel war Kansas City offensiv fast nicht mehr aufzuhalten. Die Chiefs belegten 2018 den ersten Platz in Punkten pro Spiel und im vergangenen Jahr den fünften Platz, obwohl Mahomes aufgrund einer Knieverletzung zwei Spiele verpasst hatte.

Die Chiefs gingen in die Offseason und priorisierten eine Verlängerung für ihren Superstar. Es wurde jedoch angenommen, dass die Verhandlungen aufgrund der COVID-19-Pandemie und durch die Unsicherheit über die Zukunft der Gehaltsobergrenze (Salary Cap) verlangsamt würden.

Foto: imago images / UPI Photo

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Fantasy

Die NFL-Saison rückt immer näher, und es ist an der Zeit, sich die Kandidaten anzusehen, die bereit sind, um NFL & Fantasy Stars zu...

Fantasy

Die neue NFL Regular Season ist nicht mehr sonderlich weit entfernt und es wird Zeit um erste Bold Predictions für die Saison 2022 abzugeben....

NFL

Nach dem Gewinn des Münzwurfs in der Overtime des AFC Championship Games ging man davon aus, dass die Chiefs wie in der Vorwoche das...

NFL

Die Kansas City Chiefs und Left Tackle Orlando Brown werden sich vor der Deadline am heutigen Freitag nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Das...

NFL

Wide Receiver Tyreek Hill von den Miami Dolphins sagte, er habe Morddrohungen erhalten, nachdem er gesagt hatte, sein neuer Quarterback Tua Tagovailoa sei ein...

NFL

Wide Receiver Tyreek Hill hat sich zu den Umständen geäußert, die zu seinem Wechsel von den Kansas City Chiefs zu den Miami Dolphins geführt...

NFL

Der Kansas City Chiefs Star Travis Kelce sagt, dass er sich vor dem Ende seiner NFL Karriere mehr auf das Gewinnen als auf die...

Advertisement