fbpx

| Die besten Offensive Spieler im NFL Draft – Part 2

Werbung
image_pdfimage_print

Lerne die besten Offensive Spieler im NFL Draft 2018 vor dem NFL Scouting Combine kennen, der vom 2. bis 5. März in Indianapolis stattfindet. In Teil 2 erhälst du einen Überblick über die besten Offense Spieler. Hier ist der erste Teil zum Nachlesen.

Derrius Guice, RB, LSU

Alter: 20 Größe: 5-11 (1,80 m) Gewicht: 212 lbs (96 kg)

2017 Stats: 1.251 Rushing Yards, 11 TDs, 124 Receiving Yards, 2 TDs

Barkley steht ganz oben auf der Liste der Runningbacks, aber das soll nicht heißen, dass Guice kein hervorragender Spieler ist.

Der gut gebaute LSU-Star ist ein physischer Läufer, der versteht, wie man am besten die Defense des Gegners anpackt und seinen Blockern folgt.

Guice kämpfte im Jahr 2017 mit Verletzungen, zeigte aber sein Potenzial, indem er im Jahr zuvor dominierte. Der 20-Jährige hat vielleicht keine besonders hohe Geschwindigkeit oder Agilität, und er muss sich in einigen Aspekten der Position verbessern (Pass Protection, Third Down Catches), aber sein Spielstil und seine Kraft überzeugen restlos.

Foto: Twitter/LSU Football
Mehr:  Robert Woods und LA Rams einigen sich auf Vertragsverlängerung
Werbung

Related Posts

Kommentieren