Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
Rams, Jalen Ramsey, NFL, American Football Herren, USA Los Angeles Rams at Arizona Cardinals, Sep 25, 2022 Glendale, Arizona, USA Los Angeles Rams cornerback Jalen Ramsey 5 warms up prior to facing the Arizona Cardinals at State Farm Stadium. Mandatory Credit: Joe Camporeale-USA TODAY Sports, 25.09.2022 12:52:06, 19116404, Los Angeles Rams, NPStrans, Jalen Ramsey, NFL, State Farm Stadium, Arizona Cardinals PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xJoexCamporealex 19116404
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Rams wollen Cornerback Jalen Ramsey traden

Lesezeit: 2 min

Die Los Angeles Rams haben Gespräche über einen Trade von Jalen Ramsey geführt, und es ist sehr wahrscheinlich, dass der Cornerback in den kommenden Wochen bei einem neuen Team landen wird, so Quellen gegenüber Tom Pelissero vom Network.

Ein Deal würde den Rams helfen, Cap Space zu schaffen, da Ramsey im Jahr 2023 ein Grundgehalt von 17 Millionen Dollar verdienen soll. Der Pro Bowler unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag über 100 Millionen Dollar im Jahr 2020 und steht laut Spotrac noch für drei weitere Jahre unter Vertrag.

Es wäre der zweite große Schritt der Rams in dieser Offseason. Die Franchise plant Berichten zufolge die Entlassung von Linebacker Bobby Wagner, was 5 Millionen Dollar an Cap Space frei machen wird.

Ramsey, der die ersten drei Jahre seiner Karriere bei den Jacksonville Jaguars verbrachte, wurde von den Rams in einem Trade zur Saisonmitte 2019 erworben. Er war ein Eckpfeiler der Verteidigung, wurde vier Mal in die Pro Bowl gewählt und konnte in seinen vier Jahren bei den Rams in 56 Einsätzen 10 Interceptions für sich verbuchen.

In der vergangenen Saison stellte der 28-Jährige mit vier Interceptions eine persönliche Bestleistung auf. Außerdem erzielte er mit 18 abgewehrten Pässen einen weiteren persönlichen Bestwert.

Ramsey führt alle Cornerbacks mit sechs Pro Bowl Auswahlen an, seit er als Nummer 5 im NFL Draft 2016 in die Liga kam.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Schwimm-Spektakel im Mega-Stadion –  Bei den Olympischen Sommerspielen 2028 in Los Angeles wird eine neue Ära für den Schwimmsport eingeläutet. Wie jetzt bekannt wurde,...

NFL News

Die Los Angeles Rams haben am Donnerstag bekannt gegeben, dass sie Wide Receiver Ben Skowronek an die Houston Texans abgegeben haben. Diese Entscheidung wurde...

NFL News

Die Football-Welt trauert um eine ihrer Legenden: Roman Gabriel, den ehemaligen Star-Quarterback von North Carolina State und NFL MVP im Jahr 1969. Er ist...

NFL News

Rams verstärken ihre Secondary mit einem Pro Bowler.

Rente

Der ehemalige Star-Verteidiger der Los Angeles Rams, Aaron Donald, hat in einem Video auf Social Media seinen Rücktritt aus dem Football nach 10 NFL-Saisons...

Analyse

Nach sieben Saisons voller Erfolge und Rückschläge als NFL-Quarterback beschloss Jimmy Garoppolo, dass es an der Zeit war, einen Schritt zurückzutreten, um seine Karriere...

NFL News

Die Los Angeles Rams haben sich mit Quarterback Jimmy Garoppolo auf einen Einjahresvertrag geeinigt, wie Mike Garafolo und Peter Schrager vom NFL Network berichten....

Advertisement
×