>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
Reuben Foster

| Redskins holen Reuben Foster

Werbung
image_pdfimage_print

Die Washington Football Team haben Linebacker Reuben Foster von der Waiver-Liste geholt, wie NFL Network’s Mike Garafolo berichtet.

Die Redskins waren, laut Adam Schefter, das einzige Team, dass einen Anspruch auf Foster erhoben hat.

Der 24-Jährige war gestern von den San Francisco 49ers entlassen worden, nachdem er erneut der häuslichen Gewalt beschuldigt wurde.

Foster war bereits Anfang des Jahres wegen häuslicher Gewalt, Drogen- und Waffenbesitzes angeklagt worden. Seine Ex-Freundin hatte ihre Anschuldigungen vor Gericht jedoch widerrufen. Die Anklage wurde daraufhin fallen gelassen. Er war wegen seines Verstoßes gegen die ‘Personal Conduct Policy’ der NFL für die ersten beiden Saisonspiele gesperrt worden.

Die Redskins äußerten sich in einem Statement zur Verpflichtung von Foster folgendermaßen:

Wir haben heute die Rechte für LB Reuben Foster beansprucht. Die Redskins verstehen die schwere der Anschuldigungen, die gegen Reuben erhoben werden, in vollem Ausmaß. Sollten sie wahr sein, können Sie sich sicher sein, dass diese Anschuldigungen nichts sind, was unsere Organisation jemals dulden würde. Lassen Sie mich klarstellen; Reuben wird viele Schritte, einschließlich dem ganzen rechtlichen Prozess, einer Untersuchung und möglichen Strafe durch die NFL, wie auch Treffen mit Beratern des Teams, gehen müssen, bevor er die Möglichkeit bekommt, das Burgunder und Gold als Spieler zu tragen. Nachdem das gesagt ist, haben wir entschieden, die Situation mit Reuben weiter zu untersuchen, indem wir seine Rechte beanspruchen, nachdem wir offene Konversationen mit einer Reihe an ehemaligen Alabama-Teamkameraden und aktuellen Redskins-Spielern geführt haben, die überwältigend unterstützend waren, dass wir diese Chance ergreifen. Nichts wurde Reuben versprochen, aber wir sind hoffnungsvoll, dass die Anwesenheit vieler ehemaliger Teamkameraden und Freunde die bestmögliche Umgebung sind um persönlich und professionell Erfolg zu haben.

 

Foster wurde auf die Freistellungsliste des Commissioners gesetzt, was bedeutet, dass er nicht an Trainings oder Spielen teilnehmen darf, während die Liga seinen Fall untersucht.

Foster wurde 2017 in der 1. Runde (#31) von den San Francisco 49ers gedraftet. In 16 Spielen erzielte er 101 Tackles und 2 verteidigte Pässe.

Foto: Twitter / San Francisco 49ers
Mehr:  Josh Gordon kurz vor Engagement bei FCF Zappers

Related Posts

Kommentieren