Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Super Bowl LVIII - Die Ravens feiern nach dem Spiel. MVP Kandidat Lamar Jackson
Foto: IMAGO / Sipa USA

NFL News

Road to Super Bowl LVIII – Ravens und 49ers sichern sich Spitzenpositionen in ihren Conferences

Lesezeit: 2 min

Der Weg zum Super Bowl LVIII führt durch Baltimore und San Francisco, da sich die Ravens und die 49ers am vergangenen Wochenende die Spitzenpositionen in ihren Conferences gesichert haben.

Die Baltimore Ravens überzeugten mit einem beeindruckenden 56-19 Sieg gegen die Miami Dolphins und sicherten sich damit nicht nur den ersten Platz in der AFC, sondern auch ein Bye in der Wild Card Round sowie den begehrten Heimvorteil in den Playoffs.

Lamar Jackson, der Star-Quarterback der Ravens, zeigte erneut eine spektakuläre Leistung, indem er 18 von 21 Passversuchen für 321 Yards und fünf Touchdowns anbrachte. Mit diesem Triumph rückt Jackson der zweiten MVP-Auszeichnung seiner Karriere näher.

Die San Francisco 49ers erreichten ebenfalls den ersten Platz (in der NFC), indem sie die Washington Commanders mit 27-10 besiegten. Um diese Position zu sichern, benötigten die 49ers jedoch eine Kombination von Ergebnissen, einschließlich der Niederlagen der Detroit Lions gegen die Dallas Cowboys und der Philadelphia Eagles gegen die Arizona Cardinals.

Super Bowl LVIII – 49ers vs Ravens?

Die beiden No. 1 Seeds der Regular Season 2022, erreichten in der letzten Saison den Super Bowl. Die Ravens hatten 2019 unter der Führung von Lamar Jackson den ersten Platz in der AFC, erreichten jedoch nur die Divisional Round. Die 49ers hingegen erreichten 2019 den Super Bowl, unterlagen jedoch den Kansas City Chiefs.

Mit den beiden Spitzenpositionen sind die Ravens und die 49ers auf einem vielversprechenden Weg, um erneut in den Super Bowl einzuziehen und vielleicht den begehrten Titel zu erringen. Im vergangenen Jahr schafften es die Kansas City Chiefs, die Philadelphia Eagles im Februar zu besiegen und den Super Bowl zu gewinnen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Analyse

John Harbaugh, der erfolgreiche Head Coach der Baltimore Ravens, hat die Entscheidung der NFL, Hip-Drop-Tackles zu verbieten, nachdrücklich unterstützt. In einem Statement gegenüber Jamison...

49ers

Jed York, der CEO der San Francisco 49ers, hat auf der NFL-Besitzerversammlung offen über die bevorstehende Vertragsverlängerung für Quarterback Brock Purdy gesprochen. York ist...

49ers

Kein Interesse an Transfer, sondern Vertragsverlängerungsgespräche

NFL News

Ein dritter Verdächtiger wird im Zusammenhang mit der tragischen Schießerei während der Super-Bowl-Parade der Kansas City Chiefs angeklagt.

Editors Pick

49ers verlieren Draft Pick – Die San Francisco 49ers stehen vor den Konsequenzen eines Buchungsfehlers in Bezug auf die Salary Cap, der dazu geführt...

49ers

Die San Francisco 49ers haben ihre Defense mit der Verpflichtung des Free Agent Linebackers Eric Kendricks für ein Jahr gestärkt, wie von einer Quelle...

NFL News

Star-Running-Back verstärkt dynamisches Backfield

Advertisement
×