shaquem griffin

Zwillingsvereinigung | Shaquem Griffin landet bei den Seattle Seahawks Zwillingsvereinigung

Werbung
image_pdfimage_print

Shaquem Griffin landet zum Start der fünften NFL Draft Runde mit dem 141. Pick bei den Seattle Seahawks. Damit trifft er bei Seahawks auf seinen Zwillingsbruder Shaquill.

Ein Drehbuchautor aus Hollywood hätte es nicht besser schreiben können! Dass es der College Superstar (Defensive MVP Peach Bowl, Defensiv Player of the Year American Athletic Conference ) tatsächlich so weit schafft, hätte niemand für möglich gehalten, denn Shaquem Griffin wurde mit einer Missbildung (Amniotisches Band Syndrom) an seiner linken Hand geboren.

Im Alter von 4 Jahren fanden ihn seine Eltern nachts in der Küche mit einem Küchenmesser in den Händen. Sie fragten ihn: was er damit vorhabe? „Ich schneide Sie ab. Ich schneide Sie ab. Es tut so weh!“, war seine Antwort. Am nächsten Tag wurde seine Hand operativ entfernt. Warum Griffin heute dort ist wo er ist, hat er seinem unbändigen Willen und der Liebe seiner Familie zu verdanken.

Mit der Unterstützung seiner Eltern und seinem Bruder konnte er seinen Traum vom Football spielen verwirklichen. Er ist die Verkörperung des Amerikanischen Traumes und der neue Superheld aller Menschen mit Missbildungen oder Behinderungen.

Foto: Screenshot Übertragung

Related Posts

Kommentieren