fbpx

| Verletzungen vor dem Thursday Night Game in Woche 6

Werbung
image_pdfimage_print

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 2:20 Uhr treffen die New York Giants (1-4 Record) zuhause auf die Philadelphia Eagles (2-3 Record). Besonders der amtierende Super-Bowl-Champion ist dabei vom Verletzungspech verfolgt. Bei den Eagles fehlen gleich zwei Linebacker, sowie beide Starting-Running Backs. Den Giants dürfen sich hingegen auf die Rückkehr von Pass-Rusher Olivier Vernon freuen.

Hier der gesamte Injury Report:

Die Philadelphia Eagles müssen beim Donnerstagsspiel gegen die New York Giants auf Linebacker D.J. Alexander (Oberschenkel), Linebacker Nathan Gerry (Knöchel, Knie), Safety Corey Graham (Kniesehne), Defensive Tackle Haloti Ngata (Wade) und Running Back Darren Sproles (Kniesehne) verzichten. Offensive Tackle Lane Johnson ist mit einer Knöchelverletzung fraglich. Running Back Jay Ajayi fällt mit einem Kreuzbandriss die gesamte Saison aus.

Den New York Giants fehlen am Donnerstag Tight End Evan Engram (Knie) und Wide Receiver Russell Shepard (Nacken). Tight End Rhett Ellison konnte nur eingeschränkt trainieren und ist fraglich. Linebacker Olivier Vernon war im Training zwar ebenfalls limitiert, steht laut dem Injury Report der Giants aber vor seinem Saisondebüt.

 

 

Foto: Tom Hanny
Mehr:  NFL legt die Opt-out Deadline auf den 6. August
Werbung

Related Posts

Kommentieren