fbpx

| Buccaneers entlassen ehemaligen 2nd Round Pick Aguayo

Werbung
image_pdfimage_print

Die Tampa Bay Buccaneers haben den Kicker Roberto Aguayo entlassen, nachdem er erneut ein Fieldgoal und einen Extrapunkt Versuch im ersten Preseasonspiel der Mannschaft am Freitag verschossen hat.

Die Bucs tradeten extra hinauf, um den Kicker in der zweiten Runde des Drafts im letzten Jahres zu wählen. Er traf allerdings nur 22 von 31 Fieldgoal Versuchen in seiner Rookie-Saison und verschoss zwei Extrapunkt Versuche.

Mehr in Kürze.

Mehr:  Rezeptidee: Turducken – Truthahn, Ente & Huhn

Related Posts

Kommentieren