fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<

Version 1.0 by Michael | NFL Mock Draft 2020: Alle Picks der 1st Round Version 1.0 by Michael

Werbung
image_pdfimage_print

Die NFL Season befindet sich in der heißen Playoff-Phase und die übrig gebliebenen Teams fighten um den Titel in einem der größten Sportereignisse der Welt – dem Super Bowl.

Im College Football ist das große Finale bereits gespielt und der Gewinner der National Championship steht mit den LSU Tigers fest. Doch was haben viele College Spieler und der Großteil der NFL Teams gemeinsam?

Richtig, während die Playoffs noch laufen und die übrigen NFL Spieler in ihren wohlverdienten Urlaub gehen, bereiten sich alle anderen bereits mit Hochdruck auf die kommende NFL Season vor. Jetzt beginnt die Zeit der Kaderplaner und Nachwuchsstars. Alles arbeitet hin auf das nächste Großereignis nach dem Superbowl, der anstehende NFL-Draft 2020.

Damit halten die nächsten Wochen für alle Football Fans eine Vielzahl an Spekulationen bereit.

Welches Team hat welche Needs? Welches Nachwuchstalent kann sich in der Draftreihenfolge weiter nach oben arbeiten? Wer wird der neue künftige Star der NFL? Personalanpassungen in den Front Offices und Coaching Staffs der NFL Teams machen die Draftauswahl der Team undurchsichtiger und nur noch spannender.

Wir blicken in die Zukunft und stellen euch unsere Meinungen zum NFL-Draft 2020 im Mock-Draft vor. Dabei beziehen wir uns lediglich auf die Needs der Teams und unseren Einschätzungen zu den jeweiligen Spielern. Außen vor lassen wir derzeit mögliche Trades. Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren!

Pick 1 – Cincinnati Bengals: Joe Burrow, QB, LSU

Pick 2 – Washington Football Team: Chase Young, DE, Ohio State

Pick 3 – Miami Dolphins: Tua Tagovailoa, QB, Alabama
TRADE ALERT: Die Dolphins sichern sich den Overall-Pick No.3 in einem Trade mit den Detroid Lions.

Pick 4 – New York Giants: Tristan Wirfs, OT, Iowa

Pick 5 – Detroit Lions: Jeff Okudah, CB, Ohio State

Pick 6 – Los Angeles Chargers: Justin Herbert, QB, Baylor

Pick 7 – Carolina Panthers: Derrick Brown, DL, Auburn

Pick 8 – Arizona Cardinals: Jedrick Wills, OL, Alabama

Pick 9 – Jacksonville Jaguars: Isaiah Simmons, LB, Clemson

Pick 10 – Cleveland Browns: Mekhi Becton, OT, Louisville

Pick 11 – New York Jets: Andrew Thomas, OT, Georgia

Pick 12 – Las Vegas Raiders: CeeDee Lamb, WR, Oklahoma

Pick 13 – San Francisco 49ers: Jerry Jeudy, WR, Alabama
Die 49ers sicherten sich den Overall-Pick No.13 im Trade von DeForest Buckner mit den Indianapolis Colts.

Pick 14 – Tampa Bay Buccaneers: D’Andre Swift, RB, Georgia

Pick 15 – Denver Broncos: Henry Ruggs, WR, Alabama

Pick 16 – Atlanta Falcons: Javon Kinlaw, DT, South Carolina

Pick 17 – Dallas Cowboys: K’Lavon Chaisson, DE, LSU

Pick 18 – Miami Dolphins: Jonathan Taylor, RB, Wisconsin

Pick 19 – Las Vegas Raiders: A.J. Epenesa, DE, Iowa

Pick 20 – Jacksonville Jaguars: C.J. Henderson, CB, Florida

Pick 21 – Philadelphia Eagles: Justin Jefferson, WR, LSU

Pick 22 – Minnesota Vikings: Yetur Gross-Matos, DE, Penn State
Die Vikings sicherten sich den Overall-Pick No.22 im Trade von Stefon Diggs mit den Buffalo Bills.

Pick 23 – New England Patriots: Jordan Love, QB, Utah State

Pick 24 – New Orleans Saints: Kenneth Murray, LB, Oklahoma

Pick 25 – Minnesota Vikings: Trevon Diggs, CB, Alabama

Pick 26 – Detroit Lions: Tee Higgins, WR, Clemson
TRADE ALERT: Die Lions erhalten u.a. den Overall-Pick No.26 im Rahmen des Trades zum Overall-Pick No.3 Trade mit den Miami Dolphins.

Pick 27 – Seattle Seahawks: Xavier McKinney, S, Alabama

Pick 28 – Baltimore Ravens: Grant Delpit, S, LSU

Pick 29 – Tennessee Titans: Kristian Fulton, CB, LSU

Pick 30 – Green Bay Packers: Laviska Shenault Jr., WR, Colorado

Pick 31 – San Francisco 49ers: Solomon Kindley, OL, Georgia

Pick 32 – Kansas City Chiefs: Cesar Ruiz, C, Michigan Wolverines

Logo: Michael Tipton (bearbeitet)
Mehr:  Dez Bryant möchte noch zwei weitere Jahre spielen

Related Posts

2 Kommentare

  1. Tobias Hofland 03.04.20
    • Michael Z. 16.04.20

Kommentieren