Connect with us

Hi, what are you looking for?

imago images / Icon SMI

NFL

Eric Bieniemy auch in diesem Jahr beliebt

Eric Bieniemy, Offensive Coordinator der Kansas City Chiefs, ist auch in diesem Jahr ein beliebter Kandidat für die frei gewordenen Headcoach Stellen in der NFL. Auch in der letztjährigen Saison, in der die Chiefs den Superbowl Sieg feiern konnten, trug Bieniemy als Play-Caller der Offense einen großen Teil zum Erfolg bei.

Lesezeit: 2 min

Eric Bieniemy, Offensive Coordinator der Kansas City Chiefs, ist auch in diesem Jahr ein beliebter Kandidat für die frei gewordenen Headcoach Stellen in der NFL.

Der 51-jährige ist in seiner dritten Saison als Offensive Coordinator der Chiefs und war zuvor von 2013 bis 2017 als Runningback Coach, bei selbigem Team, aktiv. Seit seiner Berufung zum Offensive Coordinator zählt die Chiefs Offense in jedem Jahr zu den besten der NFL. Auch in der letztjährigen Saison, in der die Chiefs den Superbowl Sieg feiern konnten, trug Bieniemy als Play-Caller der Offense einen großen Teil zum Erfolg bei. Neben der Entwicklung von Rookie Quarterback Patrick Mahomes zu einem der Top-Stars der NFL, gelang es dem Chiefs Offensive Coordinator auch das Laufspiel seines Teams am Leben zu halten. Gerade nach der kurzfristigen Suspendierung des einstigen RB-Starters Kareem Hunt im November 2018, war es keine einfache Aufgabe, das Laufspiel erfolgreich weiter zu führen und annähernd gleichwertig zum Passspiel im Gameplan zu integrieren.

Nach den neuesten Meldungen aus den USA wurde Eric Bieniemy derzeit unter anderem von den New York Jets, den Detroit Lions und den Atlanta Falcons für Interviews hinsichtlich der freien Headcoach-Stelle angefragt. Weitere Teams könnten in den nächsten Tagen folgen. Sollte Bieniemy in der Offseason dem Ruf eines Teams folgen und als Headcoach angestellt werden, würde er erst der vierte aktive “minority” Headcoach der NFL werden.

Mehr zu den folgenden Themen



Mehr Informationen zu diesem Thema sind für registrierte User sichtbar. Jetzt Anmelden

imago images / Icon SMI
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Der ehemalige Clemson Wide Receiver Justyn Ross wäre 2019 ein First Round Draft Pick gewesen, wenn die NFL ihm erlaubt hätte sich für den...

Draft

Die Atlanta Falcons wählten in der dritten Runde des NFL Draft 2022 den Quarterback Desmond Ridder aus Cincinnati aus (Pick Nummer 74). Ridder, der...

Draft

Die erste Runde des NFL Draft 2022 ging heute Nacht über die Bühne. Hier sind unsere Gewinner und Verlierer des ersten Tages. Gewinner: Eagles...

NFL

NFL Draft 2022 - An welcher Position brauchen die einzelnen NFL Teams am dringendsten Verstärkung? Wir haben uns die AFC Teams angesehen und bei...

NFL

NFL Draft 2022 - An welcher Position brauchen die einzelnen NFL Teams am dringendsten Verstärkung? Wir haben uns die NFC Teams angesehen und bei...

Draft

Der NFL-Draft wird in der Motor City stattfinden. Wie die Liga am Montag bekannt gab, wird Detroit den NFL Draft 2024 ausrichten. “Mit Hilfe von...

NFL

Wie das Team am Montag bekannt gab, wird die HBO-Sendung “Hard Knocks” die Detroit Lions im Vorfeld der Saison 2022 zeigen. Die fünf Episoden...

Advertisement
Werbung