Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }
CHICAGO, IL - DECEMBER 05:Arizona Cardinals Quarterback Kyler Murray (1) points to the side during a NFL, American Footb
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Kyler Murray und weitere Stars unter den Spielern, die nicht bei den OTAs erwartet werden

Lesezeit: 3 min

Quarterback Kyler Murray wird diese Woche nicht am Training der Arizona Cardinals teilnehmen, wie Adam Schefter von ESPN berichtet.

Deebo Samuel, All-Pro-Wideout, wird ebenfalls nicht anwesend sein, wenn die San Francisco 49ers am Montag mit den OTAs beginnen, so eine Quelle gegenüber Ian Rapoport von NFL Network.

Murray strebt nach seiner dritten NFL Saison eine lukrative Vertragsverlängerung bei den Cardinals an. Sein Agent, Eric Burkhardt, unterbreitete Arizona im Februar ein langfristiges Vertragsangebot, bevor er es im Frühjahr wieder vom Tisch nahm.

Arizona zog im April die Option für das fünfte Jahr von Murrays Rookie-Vertrag und sicherte sich damit sein 29,7-Millionen-Dollar-Gehalt für die Saison 2023.

Mehr:  Eagles QB Jalen Hurts zeigte seine bisher beste Leistung

Der für 2019 ausgewählte Spieler hat noch keine Vertragsverlängerung von den Arizona Cardinals erhalten. General Manager Steve Keim hat jedoch gesagt, dass es “keine Chance” gibt, dass das Team den Quarterback abgeben wird.

Cardinals Headcoach Kliff Kingsbury sagte, er erwarte, dass Murray nächsten Monat am obligatorischen Minicamp teilnehme.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Samuel, 26, befindet sich in einer Pattsituation mit den 49ers, nachdem er im April um einen Trade gebeten hatte. San Francisco hat Berichten zufolge mehrere Draft-Day-Angebote für den Star-Receiver abgelehnt. General Manager John Lynch glaubt, dass die beiden Seiten die Beziehung wieder in Ordnung bringen können.

Mehr:  Mehrere NFL Teams wollen Michigan Coach Jim Harbaugh als Headcoach

Samuel geht in das letzte Jahr seines Rookie-Vertrags, der ihm im Jahr 2022 ein Grundgehalt von 3,9 Millionen Dollar einbringen wird.

Außerdem wird Quarterback Baker Mayfield nicht an den OTA-Sessions der Cleveland Browns teilnehmen, wenn diese am Dienstag starten.

Der Top-Pick im NFL-Draft 2018 bat um einen Trade , als das Team ein ernsthafter Kandidat für den Erwerb von Deshaun Watson wurde. Mayfield, der sich am Ende der Saison 2021 einer Schulteroperation unterzog, soll 18,858 Millionen Dollar im Jahr 2022 verdienen.

Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha 5 + 3 =

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Das Spiel zwischen den 49ers und den Dolphins am Sonntag versprach das ultimative Duell zwischen einer Elite-Offense und einer Elite-Defense zu werden, und es...

NFL

Der Headcoach der San Francisco 49ers, Kyle Shanahan, gab am Sonntag bekannt, dass Quarterback Jimmy Garoppolo aufgrund eines gebrochenen Fußes den Rest der Saison...

NFL

Der Quarterback Jimmy Garoppolo musste das Spiel am Sonntag gegen die verletzt verlassen. Der Quarterback erlitt eine Verletzung am Knöchel. UPDATE: Jimmy G. kann...

NFL

Die San Francisco 49ers und Quarterback Jimmy Garoppolo sind offen für eine Fortsetzung ihrer Partnerschaft im Jahr 2023, so Quellen gegenüber Ian Rapoport vom...

NFL

Deshaun Watson wird nicht für alles, was vor ihm liegt, ein Playbook haben. Das Training, die Besprechungen, die Filmarbeit, die Übergaben, das Werfen von Pässen...

NFL

Deshaun Watson steht kurz vor der Rückkehr auf das Feld. Seine Sperre endet aller Voraussicht nach am Montag. Die Browns sahen sich in den...

NFL

Der Arizona Cardinals Quarterback Kyler Murray wird am Sonntag gegen die Los Angeles Chargers auf das Feld zurückkehren, nachdem er zwei Spiele wegen einer...

Advertisement