San Francisco 49ers vs Detroit Lions Detroit Lions outside linebacker Jamie Collins (8) celebrates after carrying the ba

Lions nehmen Trade Angebote für Jamie Collins entgegen

Die Detroit Lions haben Angebote für Linebacker Jamie Collins eingeholt, wie Ian Rapoport vom NFL Network berichtet.

Detroit prüft seine Trade Optionen, fügt Rapoport hinzu.

Die Lions haben Collins am Mittwoch vom Training ferngehalten, obwohl er nicht verletzt ist.

Der 31-Jährige, der die Lions in seinem ersten Jahr 2020 mit 101 Tackles anführte, stand in den ersten beiden Spielen der Saison in der Startelf und erzielte 10 Tackles und einen Quarterback-Hit.

Die Lions haben in der vergangenen Offseason einen großen Rebuild eingeleitet. Ein Trade von Collins würde Platz für einige der jüngeren Verteidiger des Teams schaffen, darunter auch Rookie-Linebacker Derrick Barnes.

Collins, der 2013 in der zweiten Runde gedraftet wurde, begann seine Karriere bei den New England Patriots. Der ehemalige Pro Bowler hat auch für die Cleveland Browns gespielt.

Collins hat noch zwei Jahre Restlaufzeit auf seinem Vertrag. Er wandelte im März 5 Millionen Dollar seines Gehalts in einen Signing Bonus um und hat laut Spotrac ein Grundgehalt von 3,8 Millionen Dollar im Jahr 2021.

Detroit ist mit Niederlagen gegen die San Francisco 49ers und Green Bay Packers in die Saison 2021 gestartet.