fbpx
Michael Bennett

| Michael Bennett wird sich am Montag den Behörden stellen

Werbung
image_pdfimage_print

Der Philadelphia Eagles Defensive End Michael Bennett will sich den Behörden stellen, nachdem er am Freitag wegen Körperverletzung eines älteren Mitbürgers angeklagt wurde.

Bennett war die letzten Tage außer Landes.

Die Polizei in Houston behauptet, der 32-Jährige habe sich nach dem Super Bowl LI im NRG-Stadion in Houston durch die Sicherheitskontrolle gezwängt und dabei eine 66 Jahre alte querschnittsgelähmte Frau geschubst, die dabei eine verstauchte Schulter erlitt.

Bennett hatte angeblich eine Konfrontation mit einem Polizisten, bevor er zum Feld ging, um seinen Bruder Martellus zu sehen, der zu dieser Zeit für die New England Patriots spielte.

Michael wurde von einer Harris County Grand Jury angeklagt und ein Haftbefehl wurde ausgestellt.

Die NFL untersucht den Vorfall.

Foto: Jeffrey Beall
Mehr:  Free Agency Tracker - NFC
Werbung

Related Posts

Kommentieren