Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL - Ein Footballspieler attackiert Aaron Rodgers, der eine schwere Verletzung erlitt und vom Feld genommen werden musste.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

NFL News

Eine Rückkehr von Aaron Rodgers in dieser Saison ist unrealistisch

Lesezeit: 3 min

Die Hoffnungen der New York Jets auf eine späte Playoff-Qualifikation in dieser Saison könnten einen schweren Dämpfer erleiden, da der Star-Quarterback, Aaron Rodgers, voraussichtlich nicht mehr auf das Spielfeld zurückkehren wird. Dies berichtete Ian Rapoport vom NFL Network unter Berufung auf Quellen.

Die Jets, die derzeit bei einer Bilanz von 4-7 stehen, könnten ihren Star-Quarterback vor dem 20. Dezember in den aktiven Kader aufnehmen, um als Notfall-Quarterback zu fungieren, berichtet Rapoport. Allerdings ist dies nur wahrscheinlich, wenn die Jets zu diesem Zeitpunkt noch ernsthafte Playoff-Hoffnungen haben.

Der 40-jährige Rodgers hat in dieser Woche sein 21-tägiges Trainingsfenster eröffnet, das als Teil seiner Rehabilitation dient. Trotz seines schnellen Fortschritts nach der Achillessehnenverletzung in Woche 1 hat Rodgers betont, dass eine Rückkehr am 24. Dezember gegen die Washington Commanders unwahrscheinlich ist.

“Wenn wir aus dem Rennen sind, würde es mich überraschen, wenn sie ihr OK für eine Rückkehr geben würden”, sagte Rodgers gegenüber Reportern.

Aaron Rodgers nur 77 Tage nach der Verletzung wieder im Training

Die schnelle Rückkehr ins Training beeindruckt, da nur 77 Tage vergangen sind, seit Rodgers sich die Verletzung zugezogen hat. Der vierfache MVP nutzt das Training, um nicht nur seine Fitness zu verbessern, sondern auch, um mit den Wide Receivern zu arbeiten und so fit für den Einsatz als Spielmacher zu sein.

Die Jets haben in der Abwesenheit ihres Star-Quarterbacks in der Offense zu kämpfen. In dieser Saison rangieren sie auf dem 31. Platz bei den Yards pro Spiel und auf dem 30. Platz bei den Punkten pro Spiel. Mit dem entscheidenden Spiel gegen die Atlanta Falcons in Woche 13, stehen die Jets vor einer enormen Herausforderung, die Lücke zu füllen und in der Tabelle nach oben zu klettern.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Rodgers Rückkehr: Abhängig von Gesundheit & Playoff-Chancen der Jets
Rodgers Rückkehr: Der Quarterback plant, am 2. Dezember ins Training zurückzukehren – Erfahre die Hintergründe zu seiner möglichen Rückkehr.

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Profil

Name: Bo Nix Position: Quarterback College: Auburn University College Karriere von Bo Nix Bo Nix begann seine College-Football-Karriere an der Auburn University und erlangte schnell Anerkennung, als...

NFL News

Zahltag für 7 NFL Quarterbacks? Das vergangene Jahr war für den Quarterback-Markt in der NFL äußerst dynamisch, wobei mehrere Spieler neue Maßstäbe für Gehälter...

Analyse

Er ist auf dem Weg, Geschichte zu schreiben. Brock Purdy, ein aufstrebender Quarterback der San Francisco 49ers, hat sich von den Anfängen im Flag...

NFL News

Nach einer zehnjährigen Karriere in der NFL hat Teddy Bridgewater einen neuen Weg eingeschlagen, der ihn zurück zu seinen Anfängen führt. Der ehemalige Quarterback,...

NFL News

Purdy's Fokus liegt auf den Lions, nicht auf der Vergangenheit

Top Story

In einem atemberaubenden Auftritt gewann Lamar Jackson sein erstes Playoff-Heimspiel, als die Baltimore Ravens die Houston Texans in der Divisional Round mit 34-10 besiegten....

Analyse

Während die Spannung in Baltimore steigt, bleibt die Frage im Raum: Kann Lamar Jackson die Ravens zum Super Bowl führen und damit seine eindrucksvolle...

Advertisement