Folge FootballR

Hi, was suchst du?

FootballR - NFL Super Bowl LVIII - Diese Beschreibung wurde automatisch generiert. Las Vegas NFL-Stadion bei Nacht, einer der berühmtesten Fußballorte der Stadt.
Foto: FootballR | Alexander Haidmayer

Editors Pick

Super Bowl LVIII – 62,5 Millionen internationale Fans sahen zu

Lesezeit: 4 min

NEW YORK/DÜSSELDORF – 06. März 2024 – Weltweit verfolgten 62,5 Millionen TV-Zuschauer den Sieg der Kansas City Chiefs gegen die San Francisco im Super Bowl LVIII. Die internationale Zuschauerzahl steigt damit um 10 % gegenüber 2023 – die globale NFL-Fangemeinde befindet sich also weiter im Wachstum.

Die Highlights der Mediennutzung des Super Bowl LVIII in den internationalen Märkten:

  • Mexiko: Gesamtzuschauerzahl von 24,1 Millionen, mit einem Durchschnitt von 8,7 Millionen Zuschauern, ein Anstieg von +5 % im Vergleich zum Vorjahr und der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen. Die Zuschauerzahl erreichte ihren Höhepunkt mit über 10 Millionen Zuschauern während der Apple Music Halftime Show.
  • Kanada: Gesamtreichweite von 18,8 Millionen, mit durchschnittlich 10,1 Millionen Zuschauern, +16% gegenüber dem Vorjahr und der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen – eine der 5 meistgesehenen englischsprachigen Sendungen, die in Kanada aufgezeichnet wurden. Die Zuschauerzahl erreichte ihren Höhepunkt mit über 12 Millionen Zuschauern während der Apple Music Halftime Show.
  • Deutschland: Gesamtreichweite von 3,8 Millionen, durchschnittlich 1,9 Millionen Zuschauer, +13 % im Vergleich zum Vorjahr.
  • Vereinigtes Königreich: Gesamtreichweite von 3,7 Millionen Zuschauern, durchschnittlich 1,2 Millionen Zuschauer, +18 % im Vergleich zum Vorjahr.
  • Australien: Gesamtreichweite von fast 3 Millionen, durchschnittlich über 1,2 Millionen Zuschauer – der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen und eine Steigerung von +26 % im Vergleich zum Vorjahr.
  • China: Der meistgesehene Super Bowl der letzten 7 Jahre. Collaboration zum chinesischen Neujahrsfest im Jahr des Drachen während der Super Bowl-Woche.
  • NFL-Shop: Auf den NFL-Shop-Websites in Europa, Kanada und Mexiko stieg der Gesamtumsatz im Vergleich zum Super Bowl LVII um +39%.
  • NFL Game Pass auf DAZN: Die Zuschauerzahlen in der Super Bowl LVIII-Woche stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 61 %.

“Das weltweite Interesse an unserem Spiel wächst weiterhin rasant von der Fangemeinde bis zur Teilnahme und der Anstieg der internationalen Zuschauerzahlen unterstreicht das”, sagte Peter O'Reilly, Executive Vice President, Club Business, Major Events & International bei der NFL. “Der Super Bowl ist ein Moment, der wie kein anderer Sport und Unterhaltung miteinander verbindet und der Super Bowl LVIII war keine Ausnahme, denn er brachte Fans in allen Zeitzonen der Welt zu einem Football- und Kulturspektakel zusammen. Das globale Wachstum des Spiels ist ein wichtiger strategischer Schwerpunkt für die Liga und die 32 Teams und wir freuen uns auf eine anhaltende Dynamik in den kommenden Jahren.”

Neben den Zuschauern des Super Bowl LVIII verzeichneten auch die sozialen Medien auf den NFL Channels in allen internationalen Märkten (Australien/Neuseeland, Afrika, , Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Mexiko, MundoNFL und Großbritannien) einen deutlichen Anstieg der Follower und des Engagements beim Super Bowl LVIII.

Die Gesamtzahl der Follower auf allen internationalen Social Media Channels liegt nun bei über 17,9 Millionen, was einem Zuwachs von über 1,3 Millionen Followern seit der letzten Saison entspricht. Fast 20% aller neuen Follower kamen in der Woche des Super Bowl LVIII hinzu und mehr als 12 Millionen Interaktionen wurden bei 2.400 Inhalten verzeichnet.

Während des Super Bowl LVIII gab es mehr als 50 Marktaktivitäten rund um den Globus, darunter offizielle NFL-Watch-Partys in sieben Schlüsselmärkten in Australien, Brasilien, Frankreich, Deutschland, Ghana, Mexiko und Großbritannien, die von Partnern, Sendern und Clubs im Rahmen des Global Markets Program der NFL veranstaltet wurden. Darüber hinaus hat das US- Außenministerium in Zusammenarbeit mit der NFL Super Bowl LVIII-Watchpartys an über 30 Orten in Ländern auf der ganzen Welt veranstaltet.

Der Super Bowl LVIII wurde in über 195 Ländern/Territorien von über 80 Partnern in über 25 Sprachen live übertragen.

Advertisement. Scroll to continue reading.

In den Vereinigten Staaten erreichte der Super Bowl LVIII laut einer von Nielsen und der NFL durchgeführten Umfrage rund 210 Millionen Zuschauer und damit fast 2/3 der Amerikaner über CBS Television Network, Paramount+, Nickelodeon, Univision und CBS Sports, Univision und NFL Digital Properties, einschließlich NFL+. Die Umfrage wurde von NORC an der Universität von unter Verwendung des AmeriSpeak-Panels durchgeführt.

Laut der nationalen Panelmessung von Nielsen war Super Bowl LVIII das meistgesehene Fernsehereignis aller Zeiten.

Die weltweite Gesamtzuschauerzahl wurde anhand von Daten aus Märkten wie Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Mexiko und Großbritannien sowie verfügbaren Daten aus über 130 weiteren Ländern berechnet.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Unter Pressemeldung werden aktuelle Presseinformationen der NFL und weiterer offizieller Seiten veröffentlicht.

Click to comment

Für Dich

49ers

Das mit Spannung erwartete Super Bowl Rückspiel zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs wird in Woche 7 am 20. Oktober...

NFL News

Ein dritter Verdächtiger wird im Zusammenhang mit der tragischen Schießerei während der Super-Bowl-Parade der Kansas City Chiefs angeklagt.

NFL News

Eine Woche nach der Super-Bowl-Parade der Kansas City Chiefs, die in einer Tragödie endete, als eine Schießerei eine Person tötete und 22 weitere verletzte....

NFL News

Die tragischen Ereignisse der Massenschießerei bei der Super-Bowl-Parade der Kansas City Chiefs haben zu ersten rechtlichen Schritten geführt, wobei zwei Jugendliche wegen Verbrechen im...

NFL News

Die Overtime des Super Bowl LVIII war nicht nur ein Höhepunkt für die Football-Fans, sondern auch ein lukratives Geschäft für den Sender CBS. Mit...

Editors Pick

Eine Schießerei hat die Feierlichkeiten zum Super Bowl Titel der Kansas City Chiefs erschüttert, als sich die Super Bowl Parade plötzlich in einen Albtraum...

NFL News

Eine Siegesparade, die zur Feier des Super-Bowl-Triumphs der Kansas City Chiefs gedacht war, endete in einer Tragödie, als Schüsse die jubelnde Menge durchdrangen. Unter...

Advertisement
×