Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sponsor
in-ingolstadt-2018-16-9179E92C3-AE78-9237-551D-F81675033853
Foto: Manfred Löffler

GFL

Unicorns fahren zum ersten Auswärtsspiel

Am kommenden Samstag sind die Schwäbisch Hall Unicorns zu Gast bei den Ingolstadt Dukes. Um 18:30 Uhr beginnt im Ingolstädter ESV-Stadion das erste Auswärtsspiel für die Haller und die Saisonpremiere für die Dukes.

Jordan Neuman hat großen Respekt vor der Aufgabe seines Teams am kommenden Samstag: „Das erste Auswärtsspiel in der Saison ist immer eine besondere Herausforderung“, sagt der Haller Cheftrainer. „Außerdem wird Ingolstadt zuversichtlich und mit hohen Erwartungen in das Spiel gehen. Sie konnten in der GFL-Süd über den Winter die meisten Neuzugänge vermelden und haben sich insbesondere auf der Quarterback- und den Receiverpositionen enorm verstärkt.“

Ihr neuer Spielmacher Anthony Gardner spielt schon seit 2012 in Europa und hat dabei Stationen in Slowenien, Frankreich, Italien und in der Schweiz absolviert. Mit den Ljubljana Silverhaks spielte er 2017 in der österreichischen Top-Liga AFL und wurde dort mit dem Titel des Angriffsspieler der Jahres gekürt.

An Ostern absolvierten die Dukes ein Testspiel gegen die in dieser Saison ebenfalls wegen namhafter Neuzugänge hoch gehandelten Potsdam Royals aus der GFL-Nord. Diese Partie gestalteten die Bayern überaus ausgeglichen und unterlagen am Ende nur knapp mit 14:16. Besonders auffällig agierten dabei die Neu-Dukes Moritz Albrecht als Runningback und der NFL-erfahrene Linebacker Justin Shirk. Ingolstadts Head Coach Eugen Haaf zeigte sich nach dem Spiel sehr zufrieden und zuversichtlich: „Es waren in der Tat nur Kleinigkeiten, die es noch abzustellen gilt.“

Zuversichtlich können aber auch die amtierenden Deutschen Meister aus Hall sein. Beim Saisonstart-Sieg gegen Marburg vor einer Woche hat man gezeigt, dass die Vorbereitungszeit effektiv genutzt wurde. „Es hat mir sehr gut gefallen, wie sich die jungen Spieler, wie zum Beispiel Ian Gehrke, Maurice Fürbacher, Lucas Schäfer und Julian Annerwall präsentiert haben.“ Kräfte, auf die Neuman in dieser Saison verstärkt bauen will.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Auf Julian Annerwall müssen die Haller allerdings vorerst verzichten, weil er sich gegen Marburg eine Handverletzung zugezogen hat. Seinen ersten Auftritt in dieser Saison dürfte dafür Nick Alfieri bekommen. Der Italoamerikaner musste vor einer Woche noch wegen einer Erkältung pausieren.

Unicorns-Fans, die die Reise nach Ingolstadt nicht antreten können, werden per Livestream im Internet versorgt. Seit diesem Jahr ist jeder GFL-Verein zu einer Stream-Übertragung seiner Heimspiele verpflichtet. Das vollständige Programmangebot eines Spieltags findet man unter live.gfl.info.

Foto: Manfred Löffler
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

KÖLN – Fünf deutsche und vier österreichische Spieler  waren am vergangenen Samstag und Sonntag unter den Auserwählten, die am NFL International Combine teilnehmen durften....

GFL

KÖLN – Fünf deutsche Spieler werden an diesem Samstag und Sonntag, dem 19. und 20. Oktober, ihren Traum von der NFL jagen, wenn sie...

GFL

Nach einem 14:10-Halbzeitrückstand schafften die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag im Münchner Dantestadion mit einem 0:38 in der zweiten Hälfte die Wende. Sie besiegten...

GFL

Trotz einer weiterhin sehr angespannten Personalsituation hat der Deutsche Meister bei den Kirchdorf Wildcats den vierten Sieg im vierten Saisonspiel eingefahren. Die Schwäbisch Hall...

GFL

Am kommenden Samstag treten die Schwäbisch Hall Unicorns um 16:00 Uhr in der Kirchdorfer Inn-Energie-Arena gegen die Wildcats an. Bei den bisher sieglosen Bayern...

GFL

Einen 35:3-Erfolg gegen die Munich Cowboys durften die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag feiern. Im Haller OPTIMA Sportpark hielten die amtierenden Deutschen Meister ihre...

GFL

Das nennt man wohl einen Saisonstart nach Maß: Mit 52:9 besiegten die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag die Marburg Mercenaries beim GFL-Season-Opener im Haller...

Advertisement
Werbung