fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
Duke Johnson Jr._(36637716041)

Texans | Browns traden Runningback Duke Johnson Texans

Werbung
image_pdfimage_print

Die Cleveland Browns tradeten ihren verärgerten Runningback Duke Johnson zu den Houston Texans und erhielten im Austausch dafür einen NFL Draft Pick im Jahr 2020. Das teilte das Team am Donnerstag mit.

Der Draft Pick ist eine Auswahl in der vierten Runde, könnte aber noch zu einem 3rd Round Pick werden.

Johnson bat vor Monaten darum zu einem anderen Team geschickt zu werden, nachdem die Browns Kareem Hunt unter Vertrag genommen hatten. Cleveland beharrte in der Offseason darauf, dass Johnson ein wichtiger Teil der Offense bleiben würde, vor allem deshalb weil Hunt für die ersten acht Spiele der Saison gesperrt wurde.

In Houston schlüpft Johnson nun in die Hauptrolle hinter Lamar Miller. Johnson war einer der verlässlichsten Receiving-Runningbacks, seit er in der dritten Runde von den Browns ausgewählt wurde.

Duke Johnsons RECEIVING Stats

JAHR REC YDS TDS
2015 61 534 2
2016 53 514
2017 74 693 3
2018 47 429 3

Der 25-Jährige startet in die erste Saison seines Dreijahresvertrags über 15,61 Millionen Dollar, den er im Juni 2018 bei den Browns unterzeichnete.

Cleveland besitzt im NFL Draft 2020 bereits 10 Picks.

Foto: Erik Drost
Mehr:  Bucs bestreiten als Erster den Super Bowl im eigenen Stadion

Related Posts

Kommentieren