fbpx
Kareem Hunt Kansas City Chiefs

| Der ehemalige Chiefs Running Back Kareem Hunt wird zum Free Agent

Werbung
image_pdfimage_print

Der ehemalige Kansas City Chiefs Running Back Kareem Hunt, durchlief den Waiver ohne dass ihn ein Team unter Vertrag nahm. Somit ist der am Feld mehr als talentierte Running Back nun offiziell ein Free Agent.

Mehrere Teams erwägten laut Ian Rapoport, Hunt zu holen, entschieden sich dann jedoch aufgrund der immer zahlreicher werdenden Vorwürfe dagegen.

Hunt wurde nach dem Auftauchen eines Videos indem er eine Frau trat entlassen. Der 23-Jährige wurde von der NFL dienstfrei gestellt, was ihn daran hindert, mit einem Team zu trainieren oder an einem Spiel teilzunehmen. Nach Abschluss der NFL Untersuchung wird Hunt wohl noch eine längere Sperre seitens der NFL erhalten.

Hunt hat in elf Spielen in dieser Saison 824 Yards und sieben Touchdowns für Kansas City erlaufen.

Foto: imago/Icon SMI
Mehr:  Chris Godwin kann gegen die Panthers nicht spielen
Werbung

Related Posts

Kommentieren