fbpx

| Geno Smith und seine Jets besiegen die Tampa Bay Buccaneers

New Jersey New York Jets 18 – 17 Tampa Bay Buccaneers In einem für beide Seiten anstrengenden Spiel entschied schlussendlich Nick Folk die Partie mit einem 48 Yard Field Goal und nur noch zwei Sekunden auf der Uhr. Dieses Field Goal ermöglichte erst ein Faul (Out of Bounds) von Lavonte David an Geno Smith und hielt den Drive der Jets am Leben. 

Geno Smith’s erster Auftritt als Starter in der NFL verlief mehr oder minder wunschgemäß. Er machte zwar einige Fehler, ein Fumble welches zu einem Score führte und eine Interception, spielte aber ansonsten gut und brachte 24 von 38 Pässen für 256 Yards an.

Werbung

Weitere Artikel für dich




Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Open chat
1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by