fbpx

Verletzung auskuriert? | Jimmy Garoppolo startet am Sonntag gegen die LA Rams Verletzung auskuriert?

Werbung
image_pdfimage_print

Jimmy Garoppolo hat in dieser Woche alle drei Trainingstage ohne Einschränkungen überstanden und ist nicht mehr auf dem aktuellen Injury Report für Sonntag gelistet. Dementsprechend wird Garoppolo am Sonntag gegen die Los Angeles Rams zurückkommen und sein Team als Starter auf das Feld führen.

Während der verstauchte Knöchel aus Woche 2 möglicherweise noch immer nicht wieder komplett stabil ist, ist der Quarterback selbst und sein Trainerteam dennoch optimistisch. So teilte Garoppolo am Freitag mit: “Was den Knöchel betrifft, fühlt es sich diese Woche großartig an. Es ist wirklich so. Es hat sich stark verbessert. Die letzten Tage wurde es von Tag zu Tag besser.”

Auch der 49ers Headcoach, Kyle Shanahan, ist zuversichtlich. “Er sah gesund aus und hatte eine gute Trainingswoche.”

Das Spiel gegen die Rams wird Garoppolos zweites Spiel in Folge nach der Knöchelverletzung. In der letzten Woche gegen die Miami Dolphins hatte Jimmy Garoppolo einen seiner schlechtesten Auftritte. Dabei gelang es ihm lediglich 7 von 17 Pässen (77 Yards) zum Mann zu bringen. Das entsprechend resultierende Quarterback Ranking von 1,4 ist der mit Abstand schlechteste Wert seiner NFL-Karriere.

Zur Halbzeit des Spiels setzte HC Shanahan Garoppolo auf die Bank und ersetzte ihn mit Backup C.J. Beathard. Auch weil Garoppolo weiterhin mit der Knöchelverletzung zu kämpfen hatte. Im Spiel gegen die Los Angeles Rams soll der Franchise Quarterback der San Francisco 49ers nun wieder an alte Leistungen anknüpfen.

imago images / Icon SMI
Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 7
Werbung

Related Posts

Kommentieren