Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
MINNEAPOLIS, MN - DECEMBER 17: Minnesota Vikings linebacker Danielle Hunter 99 look on during the NFL, American Football Herren, USA game between the Indianapolis Colts and Minnesota Vikings on December 17th, 2022, at U.S. Bank Stadium in Minneapolis, MN. Photo by Bailey Hillesheim/Icon Sportswire NFL: DEC 17 Colts at Vikings Icon221217153
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

Trade

Vikings könnten Pass-Rusher Danielle Hunter traden

Lesezeit: 2 min

Die Gerüchteküche in der NFL brodelt, und es scheint, als hätten Teams aus der gesamten Liga die Minnesota Vikings kontaktiert, um Gespräche über einen möglichen Trade mit dem herausragenden Edge-Rusher Danielle Hunter zu führen. Diese Informationen stammen von Ian Rapoport vom NFL Network.

Man geht aktuell davon aus, dass Danielle Hunter noch vor der Trade Deadline am 31. Oktober den Verein wechseln könnte. Der 28-jährige Pass Rusher unterzeichnete in der Offseason einen eindrucksvollen Einjahresvertrag im Wert von 20 Millionen Dollar bei den Minnesota Vikings. Dieser Vertrag enthält eine No-Tag-Klausel, was bedeutet, dass er voraussichtlich im Jahr 2024 ein Free Agent werden wird.

Bereits in der Offseason führte Minnesota Gespräche mit Hunter, bevor der ehemalige LSU-Spieler seinen Vertrag unterzeichnete. Doch nun, da Hunter in der laufenden Saison mit beeindruckenden Leistungen aufwartet, scheint sein Marktwert erheblich gestiegen zu sein.

Hunter hat in dieser Saison eindrucksvoll begonnen und führt die Liga in verschiedenen Kategorien an. Mit 32 Tackles, acht Sacks und 11 Tackles for Loss ist er zweifellos einer der Top-Edge-Rusher in der NFL.

Die Minnesota Vikings, die derzeit mit einer Bilanz von 2 Siegen und 4 Niederlagen vor dem anstehenden Spiel gegen die San Francisco 49ers stehen, könnten angesichts der anhaltenden Gespräche über einen möglichen Trade mit Hunter vor wichtigen Entscheidungen stehen.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

Die Minnesota Vikings haben noch vor Beginn der Saison einen wichtigen Punkt auf ihrer Agenda: die Vertragsverlängerung mit ihrem Superstar Wide Receiver Justin Jefferson....

Editors Pick

Die Minnesota Vikings haben im Vorfeld des NFL Draft 2024 einen bedeutenden Trade mit den Houston Texans vereinbart, wie das Team offiziell bekannt gab....

Free Agency

Die Houston Texans haben einen weiteren Schritt unternommen, um ihre Defense zu stärken, indem sie den vierfachen Pro Bowl Defensive End Danielle Hunter mit...

NFL News

Der Pro Bowl Running Back Aaron Jones soll nach seiner Entlassung bei den Green Bay Packers, nachdem diese Josh Jacobs verpflichtet hatten, nun bei...

Vertrag

Die Minnesota Vikings stehen kurz davor, einen ehemaligen Top-Pick als temporären Ersatz für ihren langjährigen Starter zu verpflichten. Laut Ian Rapoport und Tom Pelissero...

NFL News

Die Minnesota Vikings haben beschlossen, sich von Running Back Alexander Mattison zu trennen, wie von Adam Schefter von ESPN berichtet wurde. Diese Entscheidung kommt...

NFL News

In einer bitteren Nachricht für die Minnesota Vikings bestätigte Head Coach Kevin O'Connell in seiner Pressekonferenz am Dienstag, dass Tight End T.J. Hockenson einen...

Advertisement
×