Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sponsor
December 12, 2021 New York Giants head coach Joe Judge argues a call during the NFL, American Football Herren, USA game
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL

Giants entlassen Headcoach Joe Judge nach nur zwei Jahren

Die New York Giants haben Head Coach Joe Judge entlassen, wie das Team am Dienstag mitteilte.

Judge verlässt New York mit einer Bilanz von 10-23 – einschließlich 4-13 im Jahr 2021 – und keiner Playoff-Teilnahme in zwei Saisons.

“(Miteigentümer) Steve (Tisch) und ich glauben beide, dass es im besten Interesse unserer Franchise ist, eine andere Richtung einzuschlagen”, sagte Teampräsident John Mara in einer Erklärung.

Die Giants hatten im Jahr 2021 auf beiden Seiten des Balls zu kämpfen und belegten in der Offense und Defense jeweils den 31. und 23. In den letzten beiden Jahren hat New York im Durchschnitt 16,3 Punkte pro Spiel erzielt.

“Ich habe vor der Saison gesagt, dass ich mich gut fühlen möchte, wenn wir unser letztes Spiel der Saison bestreiten”, fügte Mara hinzu. “Leider kann ich diese Aussage nicht treffen, weshalb wir diese Entscheidung getroffen haben.”

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Der Abgang von Judge kommt nur einen Tag nach dem Rücktritt von Giants-Generalmanager Dave Gettleman. Mara sagte, er plane, einen neuen General Manager zu finden, bevor er Judges Nachfolger einstelle.

Mehr:  Broncos holen Packers Offensive Coordinator als neuen Headcoach

Der 40-jährige Judge kam 2020 zu den Giants, nachdem er mehrere Jahre als Special Teams Coordinator der New England Patriots tätig war. New York enttäuschte seit seiner Ankunft zumeist und konnte mit ihm an der Seitenlinie keine großen Verbesserungen verzeichnen.

Die Erwartungen an die Giants für das Jahr 2021 waren hoch, nachdem sie in der Free Agency mehrere Spieler verpflichtet hatten, darunter Kenny Golladay, den besten verfügbaren Receiver.

Mehr:  Tom Brady braucht Zeit um über eine mögliche Rückkehr 2022 nachzudenken

Der nächste Head Coach der Giants wird zu einem Team stoßen, das in den letzten zehn Jahren große Probleme hatte. New York hat seit 2012 nur ein einziges Mal an den Playoffs teilgenommen und in derselben Zeitspanne nur zwei Saisons mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen.

New York steht auch vor Fragen in Bezug auf den Quarterback, da Daniel Jones unter Judge zu kämpfen hatte. Der 2019 ausgewählte Quarterback hat seit 2020 nur 21 Touchdowns und 17 Interceptions geworfen.

Judge ist nach Ben McAdoo (2016-17) und Pat Shurmur (2018-19) der dritte Giants-Coach in Folge, der nach zwei Saisons oder weniger gefeuert wurde.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Foto: IMAGO / ZUMA Wire

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Las Vegas Raiders haben um ein Gespräch mit dem Offense Coordinator der New England Patriots, Josh McDaniels, für den offenen Job des Head...

NFL

Die Chicago Bears haben den Defensive Coordinator der Indianapolis Colts, Matt Eberflus, als ihren nächsten Head Coach verpflichtet, wie das Team am Donnerstag bekannt...

NFL

Mit dem Rücktritt von Sean Payton bei den New Orleans Saints am Dienstag wurde die neunte Stelle als Head Coach im Jahr 2022 frei....

NFL

Und dann waren es nur noch vier. Die , , und sind noch im Rennen um die Lombardi Trophy. Hier ein Überblick, wie sich die...

NFL

Der epische Kampf zwischen den und den hat eine enorme Zuschauerzahl erreicht. Der dramatische Sieg von Kansas City in der Overtime wurde von durchschnittlich...

NFL

Die Zeit von Sean Payton bei den New Orleans Saints ist zu Ende. Der langjährige Head Coach hat die Saints über seinen Rücktritt informiert, wie...

NFL

Es war wohl zweifellos die spannendste Divisional Round der vergangenen Jahre. Keiner der Kontrahenten konnte eine Partie eindeutig für sich entscheiden.

Advertisement
Werbung