Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sponsor
PHILADELPHIA, PA - NOVEMBER 30: Seattle Seahawks Safety Jamal Adams (33) celebrates with teammates after the game betwee
Foto: IMAGO / Icon SMI

NFL

Jamal Adams unterschreibt Vertragsverlängerung um 4 Jahre

Jamal Adams, Safety der Seattle Seahawks, hat am Dienstag einen Vierjahresvertrag unterzeichnet, der ihn bis zur Saison 2025 an Seattle bindet, wie das Team bekannt gab.

Adams sicherte sich einen 70 Millionen Dollar Vertrag, inklusive 38 Millionen Dollar an Garantien. Dieser Vertrag macht ihn zum bestbezahlten Spieler auf seiner Position.

Die Seahawks waren offenbar bereit, die Franchise-Tag für Adams im Jahr 2022 zu verwenden, sobald sein Rookie-Vertrag ausliefe.

Seattle hatte Adams in der vergangenen Saison in einem spektakulären Trade von den New York Jets erworben. Die Seahawks gaben bei diesem Deal zwei Erstrundenpicks und eine Drittrundenauswahl ab.

Nach einem für seine Verhältnisse langsamen Start bei den Seahawks kam Adams in der letzten Saison immer besser in Form. Der 25-Jährige beendete die Saison mit 9,5 Sacks, wobei er häufiger blitzte als bei den Jets. Er unterzog sich in dieser Offseason Operationen an der Schulter und am Finger, um Verletzungen zu beheben, die möglicherweise zu einem Rückschritt in der Deckung beigetragen hätten.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Die Seahawks haben nun in den letzten drei Jahren auf drei verschiedenen Positionen wichtige Verlängerungen durchgebracht. Sie gaben Russell Wilson 2019 einen Rekordvertrag von 35 Millionen Dollar pro Jahr und verpflichteten Bobby Wagner für einen Linebacker-Rekord von 18 Millionen Dollar pro Saison.

Mehr:  Broncos holen Packers Offensive Coordinator als neuen Headcoach

Die bestbezahlten Safeties der NFL

SPIELER TEAM GEHALT
Jamal Adams Seattle Seahawks $17.5M
Justin Simmons Denver Broncos $15.25M
Budda Baker Arizona Cardinals $14.75M
Eddie Jackson Chicago Bears $14.6M
Kevin Byard Tennessee Titans $14.1M

Der dreimalige Pro Bowler Adams meldete sich pünktlich zum Trainingscamp der Seahawks, blieb aber dem Training fern, da er auf eine Vertragslösung wartete. Er kehrt in eine Defense zurück, die in der vergangenen Saison 285 Passing Yards pro Spiel zuließ und damit den zweitschlechtesten Wert in der NFL aufwies.

Mehr:  Ranking der 4 möglichen Super Bowl LVI Matchups

Foto: IMAGO / Icon SMI

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Der Seattle Seahawks Quarterback Russell Wilson will seine Optionen ausloten, um zu sehen, was ihm in dieser Offseason zur Verfügung steht, so Quellen gegenüber...

NFL

QB Wilson wird bleiben, aber Headcoach Pete Carroll könnte gehen müssen.

NFL

Russell Wilson bekräftigte inmitten der Spekulationen über seine Zukunft vor der Offseason seinen Wunsch, bei den Seattle Seahawks zu bleiben. “Mein Ziel ist es,...

NFL

Am Sonntag könnte das letzte Spiel von Russell Wilson in Seattle sein, aber er hofft, dass das nicht der Fall ist. Der Quarterback ist...

NFL

Die NFL gab am Freitag bekannt, dass man drei Spiele aus dem Spielplan der Woche 15 verschoben hat, da die Teams weiterhin mit einer...

Krankheit

Die Seahawks haben am Donnerstag Receiver Tyler Lockett und Runningback Alex Collins auf die COVID-19 Liste gesetzt.

Editors Pick

NFL Sportsmanship Award - Der exklusive und äußerst begehrte Award wird im Rahmen der NFL Honors Show im Februar verliehen. Jedes Team durfte einen...

Advertisement
Werbung