Connect with us

Hi, what are you looking for?

Foto: imago images / ZUMA Wire

NFL

Mario Edwards Jr. erhält gerichtliche Vorladung

image_pdfimage_print

Nach Angaben eines Sprechers der Staatsanwaltschaft des Mecklenburg County Districts in North Carolina, wurde der Chicago Bears Defensive Lineman Mario Edwards Jr. wegen Körperverletzung gegenüber einer Frau vorgeladen.

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht vor dem Spiel gegen die Carolina Panthers. Am 17. Oktober im Hilton City Center Hotel. Laut Medienberichten beschreiben Polizeidokumente von Beobachtungen die besagen, dass eine Frau einen Mann mit der flachen Hand geschlagen hat. Edwards Jr. und die Frau hätten beide blaue Flecken und Kratzer gehabt. Beide wurden im Polizeibericht als Opfer aufgeführt.

Gerichtsdokumente aus North Carolina, die von ‘TMZ Sports’ erhalten wurden, besagen, dass die fragliche Frau den Defensive Lineman beschuldigt hat, ihr auf das Auge geschlagen zu haben. Weiter soll er sie aus seinem Hotelzimmer gezogen haben, nachdem sie begonnen hatte, ihn während eines Streits aufzuzeichnen. Die Frau behauptete zum Zeitpunkt des Angriffs schwanger zu sein und musste daraufhin ins Krankenhaus.

Mehr:  DAZN: Diese NFL Spiele siehst du in Woche 13 der Regular Season

Peter Schaffer, der Agent von Edwards, bestritt die Beteiligung des Defensive Lineman an einem Fehlverhalten. Gegenüber ‘TMZ Sports’ sagte Schaffer: „Mario Edwards duldet keine häusliche Gewalt. Mario Edwards hat zu keinem Zeitpunkt etwas getan das zu häuslicher Gewalt oder irgendeiner Gewalt geführt hat.“

Die Chicago Bears veröffentlichten am Dienstag eine offizielle Erklärung ihrerseits:
„Wir sind uns mit der Situation um Mario Edwards Jr. bewusst. Wir tun unsere Sorgfalt, um die Fakten gründlich zu prüfen und zu verstehen. Wir nehmen alle Anschuldigungen dieser Art, sowohl intern, als auch mit der NFL sehr ernst.“

Mehr:  Kyler Murray und DeAndre Hopkins sollen in Woche 13 wieder spielen

Die Angelegenheit wird derzeit weiterhin in Bezug auf die Verhaltensrichtlinien der NFL geprüft.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Der 26-jährige Mario Edwards Jr. wurde 2015 in der zweiten Runde von den Raiders gedraftet. Über die New York Giants und die New Orleans Saints (2020 entlassen) landete der Defensive End schlussendlich bei den Chicago Bears. Bei den Bears zählt Edwards Jr. in dieser Saison mit 4 Sacks und 11 Solo Tackles zu den effektivsten Pass-Rushern im Roster.

imago images / ZUMA Wire
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Detroit Lions planen, Quarterback Jared Goff am Donnerstag gegen die Chicago Bears einzusetzen, sofern es keine überraschenden Rückschläge gibt. Lions Headcoach Dan Campbell...

NFL

Der Headcoach der Chicago Bears, Matt Nagy, dementierte Gerüchte, wonach ihm gesagt wurde, dass das Spiel am Donnerstag sein letztes mit dem Team sein...

NFL

Thanksgiving - Die Chicago Bears werden Andy Dalton für das Thanksgiving Spiel gegen die Detroit Lions aufstellen. Detroit könnte in der Begegnung am Donnerstag...

NFL

Der Quarterback der Chicago Bears, Justin Fields, fiel am Sonntag aus, nachdem er sich im dritten Viertel gegen die Baltimore Ravens an den Rippen...

NFL

Khalil Mack, wird am Fuß operiert und auf die Injured Reserve gesetzt. Da Mack für dieses Jahr ausfällt, wird sich Chicago weiterhin stark auf...

NFL

Langsam wird es Zeit für die erste leistungsbedingte Entlassung eines Headcoaches in dieser Saison. Wir werfen einen kurzen Blick auf die gefährdetsten Coaches der...

NFL

Cassius Marsh, Edge Rusher der Chicago Bears, beschuldigte den Schiedsrichter Tony Corrente, ihn mit der Hüfte gecheckt zu haben, bevor er beim Monday Night...

Werbung