fbpx

| Saints’ RB Lasco mit Wirbelsäulenverletzung direkt ins Krankenhaus

Werbung
image_pdfimage_print

Es gab eine erschreckende Szene am New Era Field am Sonntag, als der New Orleans Saints Running Back Daniel Lasco das Spiel gegen die Buffalo Bills auf einer Trage in einem Krankenwagen verlassen musste.

Lasco, der vor allem als Special Teamer eingesetzt wird, war nach einem Kickoff im zweiten Viertel verletzt zu Boden gegangen. Der Running Back traf einen Bills-Spieler mit dem Kopf, bevor er zu Boden fiel.

Die Saints veröffentlichten ein Statement über Lasco , laut Nick Underhill von The Advocate:

Daniel Lasco wird mit einer Wirbelsäulenverletzung in ein Krankenhaus gebracht. Lasco hat ein Gefühl in seinen Extremitäten und der Saints Teamarzt Michael Hartman kümmert sich um ihn im Krankenhaus.

Screenshot Stream
Mehr:  Chiefs und Patrick Mahomes einigen sich auf Vertragsverlängerung um 10 Jahre
Werbung

Related Posts

Kommentieren