Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sponsor
October 17, 2021: Green Bay Packers quarterback Aaron Rodgers celebrates with his teammates after rushing for a touchdow
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

NFL

Gesundheitsorganisation beendet Zusammenarbeit mit Rodgers

Eine Gesundheitsorganisation aus Wisconsin hat eine neunjährige Partnerschaft mit dem Star der Green Bay Packers, Aaron Rodgers, beendet, nachdem der Quarterback seine Gründe für die Vermeidung der drei von der NFL empfohlenen COVID-19-Impfungen dargelegt hatte.

In einer auf Twitter veröffentlichten Erklärung von Prevea Health heißt es, das Unternehmen und Rodgers hätten sich einvernehmlich darauf geeinigt, ihre Partnerschaft zu beenden. Prevea Health und Rodgers waren seit 2012 in einer Partnerschaft.

In der Erklärung heißt es, dass sich Prevea Health “weiterhin stark für den Schutz seiner Patienten, Mitarbeiter, Anbieter und Gemeinden inmitten der COVID-19-Pandemie einsetzt. Dazu gehört auch, alle in Frage kommenden Bevölkerungsgruppen zu ermutigen und ihnen zu helfen, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, um zu verhindern, dass das Virus weitere erhebliche Auswirkungen auf Leben und Lebensgrundlagen hat.”

Der Schritt erfolgte einen Tag, nachdem Rodgers in der Pat McAfee Show erklärt hatte, er habe nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten zur COVID-19-Impfung gesucht, weil er auf einen Inhaltsstoff in zwei der von der FDA zugelassenen Impfungen allergisch reagiere. Rodgers, der im Dezember 38 Jahre alt wird, sagte nicht, gegen welchen Inhaltsstoff er allergisch ist, und auch nicht, woher er weiß, dass er allergisch ist.

Mehr:  Bears verpflichten Matt Eberflus als neuen Headcoach

Rodgers hat die COVID-19-Protokolle der NFL stark in Frage gestellt, ebenso wie jede Organisation, die Einzelpersonen gesundheitliche Anforderungen aufzwingt.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

“Ich glaube fest an die körperliche Autonomie und die Möglichkeit, Entscheidungen für den eigenen Körper zu treffen, und nicht daran, dass man sich … beugen muss, die einem vorschreiben, was man zu tun hat”, sagte er am Freitag.

Gesundheit ist keine Einheitsgröße, die für alle passt, und für mich bedeutete das, dass ich in der Offseason viel gelernt habe.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtBYXJvbiBSb2RnZXJzIFRlbGxzIFBhdCBNY0FmZWUgSGlzIFNpZGUgT2YgVmFjY2luZSBTaXR1YXRpb24mcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7ODgwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDs0OTUmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0szak0xM0E3T0V3P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3c9JnF1b3Q7YWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7

Die zugelassenen COVID-19-Impfstoffe wurden an Zehntausenden von Menschen getestet und haben sich als sicher und wirksam erwiesen, da sie das Risiko von schweren Erkrankungen und Todesfällen drastisch senken. Die Impfstoffe wurden inzwischen mehr als 200 Millionen Amerikanern verabreicht, und diese reale Anwendung sowie zusätzliche staatliche Sicherheitsüberwachungen haben deutlich gemacht, dass schwerwiegende Nebenwirkungen extrem selten sind – und dass jegliches Risiko weitaus geringer ist als die von COVID-19 ausgehenden Gefahren.

Rodgers, der im Rahmen der NFL Regeln für ungeimpfte Spieler täglich getestet wurde, erfuhr am Mittwoch, dass er sich mit COVID-19 infiziert hatte. Er darf 10 Tage lang nicht zu den Packers zurückkehren und wird das Spiel am Sonntag gegen Kansas City verpassen. Er muss einen negativen Test vorweisen, um am 13. November ins Team zurückzukehren.

Der amtierende NFL-MVP, der unter anderem eine Hauptrolle in Werbespots für die Versicherungsgesellschaft State Farm spielt, deutete an, dass seine Haltung zur Impfung Konsequenzen haben könnte, als er sich am Freitag als Opfer der “Cancel culture” bezeichnete.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Denver Broncos sind dabei, einen Deal abzuschließen, um den Offense Coordinator der Green Bay Packers, Nathaniel Hackett, zu ihrem nächsten Head Coach zu...

NFL

Aaron Rodgers, Quarterback der Green Bay Packers, ließ seine Zukunft erneut offen, nachdem die San Francisco 49ers seine Saison in der Divisional Round der...

NFL

Die Green Bay Packers haben die beiden Edge Rusher Za’Darius Smith und Whitney Mercilus aus der Injured Reserve für das Divisional Round Spiel gegen...

NFL

Die Packers hoffen auf die Rückkehr zwei ihrer Star-Verteidiger an diesem Wochenende. Sowohl Za'Darius Smith als auch Jaire Alexander haben eine Chance gegen die...

NFL

Für die Packers trifft Verstärkung ein. David Bakhtiari kehrt nach einem Jahr verletzungsbedingter Pause wieder zurück.

NFL

Aaron Rodgers wird in Woche 18 die Chance bekommen, seine zweite MVP-Auszeichnung in Folge zu gewinnen. Die Green Bay Packers, die sich bereits den...

Allgemein

In der vorletzten Woche der Saison erwarten wir am Sonntagabend eine große Überraschung in einem Rückspiel, nachdem unser Außenseiter die erste Begegnung gewonnen hat....

Advertisement
Werbung