fbpx
Eagles Agholor

| Minneapolis – Keine Plätze im Restaurant für Eagles Spieler

Werbung
image_pdfimage_print

Einige Leute in Minneapolis machen es den Philadelphia Eagles und ihren Fans im Vorfeld des Super Bowl LII sehr schwer.

Eagles Safety Chris Maragos twitterte am Freitag, dass er von drei Restaurants in Minneapolis abgelehnt wurde, als er versuchte, für sich selbst und seine Teamkollegen Tische zu reservieren.

Darüber hinaus haben einige Unterstützer der Minnesota Vikings getwittert, dass sie sich als Uber Fahrer anmelden und Eagles Fans an falsche Orte bringen werden. (Als Revanche für das NFC Championship Game)

Mindestens eine Hausbesitzervereinigung in Minneapolis hat auch beschlossen, Kurzzeitmieten über Airbnb bis nach dem Super Bowl Wochenende zu verbieten. Einigen Fans die aus Philadelphia anreisten wurde bereits mitgeteilt, dass die Airbnb-Buchung aufgrund der Richtlinie storniert wurde.

Mehr zum Super Bowl:

Keith Allison
Mehr:  Chiefs und Patrick Mahomes einigen sich auf Vertragsverlängerung um 10 Jahre
Werbung

Related Posts

2 Kommentare

  1. nobbi 28.01.18

Kommentieren