Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
INGLEWOOD, CA - SEPTEMBER 08: Buffalo Bills quarterback Josh Allen 17 makes a call at the line during the NFL, American Football Herren, USA game between the Buffalo Bills and the Los Angeles Rams on September 8, 2022, at SoFi Stadium in Inglewood, CA. Photo by Jevone Moore/Icon Sportswire NFL: SEP 08 Bills at Rams Icon220908064
Foto: IMAGO / Icon Sportswire

NFL News

NFL Awards & MVP Finalisten – Lamar Jackson & Josh Allen an der Spitze

Lesezeit: 4 min

Die Spannung steigt, da die Finalisten für den begehrten NFL MVP Award und alle anderen Awards bekannt gegeben wurden. Die herausragenden Leistungen von Lamar Jackson, Josh Allen, Dak Prescott, Christian McCaffrey und Brock Purdy haben sie in die engere Auswahl für diese prestigeträchtige Auszeichnung des MVP gebracht.

Lamar Jackson auf dem Weg zu seinem zweiten MVP?

Der Star-Quarterback der Baltimore Ravens, Lamar Jackson, geht als Favorit in die Endrunde, um seinen zweiten MVP-Titel seiner Karriere zu sichern. Jackson führte die Ravens in dieser Saison zur besten Bilanz (13-4) in der regulären Saison. Mit 3.678 Yards und 24 Touchdowns durch Pässe sowie 821 erlaufenen Yards und fünf erlaufenen Touchdowns hat er maßgeblich zum Erfolg seines Teams beigetragen.

Josh Allen als starker Konkurrent

Ein starker Konkurrent für Jackson ist Josh Allen von den Buffalo . Allen überzeugte mit insgesamt 44 Touchdowns (29 durch Pässe, 15 erlaufen) und war somit der effektivste Quarterback der Saison. Sein beeindruckendes Leistungspaket macht ihn zu einem würdigen MVP-Finalisten.

Prescott, McCaffrey und Purdy vervollständigen die Auswahl

Dak Prescott von den Dallas Cowboys führte die Liga mit 36 Passing-Touchdowns an, während Christian McCaffrey von den San Francisco 49ers mit 1.459 erlaufenen Yards seine Vielseitigkeit unter Beweis stellte. Brock Purdy von den 49ers hatte mit 113,0 das beste Passer Rating der Liga bei mindestens fünf Starts.

Die Entscheidung über den MVP wird bei der NFL Honors Show am 8. Februar bekannt gegeben. Die herausragenden Leistungen der Nominierten – Josh Allen und Co. – haben die NFL-Saison geprägt und lassen die Fans gespannt auf die Verleihung blicken.

Hier finden Sie die Liste der Finalisten für die übrigen Auszeichnungen:

Advertisement. Scroll to continue reading.

Offensive Player of the Year

NAME POSITION TEAM
Tyreek Hill WR Dolphins
CeeDee Lamb WR Cowboys
Christian McCaffrey RB 49ers
Lamar Jackson QB Ravens
Dak Prescott QB Cowboys

McCaffey, Jackson und Prescott sind ebenfalls für die Wahl zum Offensive Player of the Year vorgesehen.

Die Star-Wideouts Tyreek Hill und CeeDee Lamb sind die anderen Kandidaten, nachdem sie in der Liga die meisten Receiving-Yards (1.799) bzw. Catches (135) erzielt haben.

Defensive Player of the Year

NAME POSITION TEAM
DaRon Bland CB Cowboys
Maxx Crosby DE Raiders
Myles Garrett DE Browns
Micah Parsons LB Cowboys
T.J. Watt LB Steelers

Pass-Rusher dominieren diese Nominierten, wobei DaRon Bland als einziger Nicht-EDGE-Spieler einen Platz in der Endauswahl erhielt, nachdem er mit fünf Pick-6s in einer Saison einen NFL-Rekord aufgestellt hatte.

T.J. Watt ist auf der Suche nach seiner zweiten Auszeichnung als Defensive Player of the Year, nachdem er die Liga mit 19 Sacks anführt. Maxx Crosby (14,5), Myles Garrett (14) und Micah Parsons (14) schafften es alle in die Top 10 der Quarterback-Takedowns.

Offensive Rookie of the Year

NAME POSITION TEAM
Jahmyr Gibbs RB Lions
Sam LaPorta TE Lions
Puka Nacua WR Rams
Bijan Robinson RB Falcons
C.J. Stroud QB Texans

Defensive Rookie of the Year

NAME POSITION TEAM
Will Anderson DE Texans
Jalen Carter DT Eagles
Joey Porter Jr. CB Steelers
Kobie Turner DT Rams
Devon Witherspoon CB Seahawks

Coach of the Year

NAME TEAM
Dan Campbell Lions
John Harbaugh Ravens
DeMeco Ryans Texans
Kyle Shanahan 49ers
Kevin Stefanski Browns

Assistant Coach of the Year

NAME ROLE TEAM
Ben Johnson OC Lions
Mike Macdonald DC Ravens
Todd Monken OC Ravens
Jim Schwartz DC Browns
Bobby Slowik OC Texans

Comeback Player of the Year

NAME POSITION TEAM
Joe Flacco QB Browns
Damar Hamlin S Bills
Baker Mayfield QB Buccaneers
Matthew Stafford QB Rams
Tua Tagovailoa QB Dolphins

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

Vertrag

Die Jacksonville Jaguars haben sich mit ihrem Star-Pass-Rusher Josh Allen auf einen beeindruckenden Fünf-Jahres-Vertrag über 150 Millionen Dollar geeinigt. Dieser lukrative Deal beinhaltet eine...

Top Story

Am Donnerstag wurde Baltimore Ravens Quarterback Lamar Jackson zum NFL MVP 2023 gekrönt, und damit erhielt er diese prestigeträchtige Auszeichnung bereits zum zweiten Mal...

Top Story

In einem atemberaubenden Auftritt gewann Lamar Jackson sein erstes Playoff-Heimspiel, als die Baltimore Ravens die Houston Texans in der Divisional Round mit 34-10 besiegten....

Analyse

Während die Spannung in Baltimore steigt, bleibt die Frage im Raum: Kann Lamar Jackson die Ravens zum Super Bowl führen und damit seine eindrucksvolle...

NFL News

Die NFL-Saison hat uns in diesem Jahr mit zahlreichen MVP-Diskussionen und ständig wechselnden Top-Kandidaten überrascht. Zwischen Quarterbacks mit beeindruckenden Teamstatistiken schien die Debatte hin...

Editors Pick

Mit einem spektakulären 33-19-Sieg der Baltimore Ravens gegen die San Francisco 49ers übernahm Lamar Jackson die Kontrolle über das MVP-Rennen und stellte damit den...

NFL News

Die Baltimore Ravens unterstreichen ihre Ambitionen in der NFL und setzen sich in einem mit Spannung erwarteten Duell gegen die San Francisco 49ers durch....

Advertisement
×