fbpx
December 3 2017 Jacksonville Florida U S Jacksonville Jaguars defensive end YANNICK NGAKOUE

Jaguars | Ngakoue hofft mit neuem Agent seinen Trade zu erzwingen Jaguars

Werbung
image_pdfimage_print

Yannick Ngakoue hat sich von seinem Agenten getrennt, während er weiterhin einen Trade weg von den Jacksonville Jaguars fordert.

Ngakoue hat seine Franchise-Tag Verlängerung nicht unterschrieben und muss erst noch am Jaguars Trainingscamp auftauchen, obwohl er vertraglich nicht dazu verpflichtet ist.

Der Defensive End hat seine Forderung nach einem Trade vom Beginn der Offseason nicht zurückgenommen und plant auch in naher Zukunft nicht zu unterschreiben. Der einstige Third Round Pick hat Berichten zufolge sogar Vertragsdiskussionen mit anderen Teams geführt und ist offen auch unter der Franchise Tag für ein anderes Team zu spielen.

Trotz Ngakoues Wunsch Jacksonville zu verlassen, sind die Jaguars nicht bereit, ihn in dieser Offseason gehen zu lassen.

Headcoach Doug Marrone sagte im Juli, dass er in letzter Zeit keinen Kontakt zu seinem Star Pass Rusher hatte.

Foto: imago images / ZUMA Press
Mehr:  Michael Thomas fällt mehrere Wochen verletzt aus
Werbung

Related Posts

Kommentieren