fbpx
Jacksonville Jaguars Helmet

Trade | Ramsey begleitet Jaguars; Woche 4 Status unklar Trade

Werbung
image_pdfimage_print

Der Jacksonville Jaguars Cornerback Jalen Ramsey flog mit der Mannschaft nach Denver, aber sein Status für das Spiel am Sonntag gegen die Broncos ist immer noch unklar. Das berichtet Tom Pelissero vom NFL Network.

Ramsey wurde am Injury Report aufgrund eines Problems im Rücken als “questionable” (fraglich) eingestuft. Er verließ das Team in dieser Woche kurz, um bei der Geburt seiner zweiten Tochter dabei zu sein.

Ramsey beantragte nach Woche 2 einen Trade, nachdem er mit dem Coach und dem Front Office zusammengekracht war. Der 24-Jährige erzwang in Woche 3 gegen die Tennessee Titans einen Fumble und setzte 8 Tackles.

Foto: Keith Allison
Mehr:  Comeback-Kandidaten 2020
Werbung

Related Posts

Kommentieren

Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: