Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
FootballR - NFL - Tyler Higbee, ein Footballspieler, mit einem Handtuch auf dem Kopf.
Foto: IMAGO / USA TODAY Network

Verletzung

Nun bestätigt – Rams TE Tyler Higbee erlitt Kreuzbandriss

Schwere Verletzung des Tight Ends überschattet das Playoff-Aus der Los Angeles Rams

Lesezeit: 2 min

Die Playoff-Niederlage der Los Angeles gegen die Detroit Lions am Sonntag wurde nicht nur durch das knappe Ergebnis von 24-23 geprägt, sondern auch durch eine verheerende Verletzung. Tyler Higbee, Tight End der Rams, erlitt einen Kreuzbandriss, wie Ian Rapoport vom NFL Network berichtet.

Harter Zusammenstoß mit schwerwiegenden Folgen

Der entscheidende Moment ereignete sich Ende des vierten Viertels, als Tyler Higbee nach einem harten Zusammenstoß mit Lions-Safety Kerby Joseph das Spielfeld verlassen musste. Der 31-Jährige beendete das Playoff-Spiel ohne eine einzige Reception bei einem Target.

Lange Pause für den Tight End

Tyler Higbee, der in dieser Saison mit 495 Yards und zwei Touchdowns bei 47 Receptions der beste Tight End der Rams war, wird voraussichtlich den Großteil der Saison 2024 aufgrund der schweren Verletzung verpassen. Der Spieler wird nun eine intensive Rehabilitationsphase durchlaufen müssen.

Wichtiger Beitrag in der Regular Season

Higbee spielte in der Regular Season eine entscheidende Rolle für die Rams-Offense und trug maßgeblich zu deren Erfolg bei. Seine Yard- und Receptionswerte waren die drittbesten im Team, hinter den Wide Receivern Puka Nacua und Cooper Kupp.

Tyler Higbee – Langfristiger Vertrag mit den Rams

Der Tight End unterzeichnete im September einen Zweijahresvertrag über 27 Millionen Dollar mit den Rams, der bis zur Saison 2025 läuft. Der Kreuzbandriss stellt nicht nur eine persönliche Tragödie für Higbee dar, sondern auch eine sportliche Herausforderung für das Team der Los Angeles Rams.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Click to comment

Für Dich

NFL News

Die Los Angeles Rams haben am Donnerstag bekannt gegeben, dass sie Wide Receiver Ben Skowronek an die Houston Texans abgegeben haben. Diese Entscheidung wurde...

NFL News

Die Football-Welt trauert um eine ihrer Legenden: Roman Gabriel, den ehemaligen Star-Quarterback von North Carolina State und NFL MVP im Jahr 1969. Er ist...

NFL News

Rams verstärken ihre Secondary mit einem Pro Bowler.

Rente

Der ehemalige Star-Verteidiger der Los Angeles Rams, Aaron Donald, hat in einem Video auf Social Media seinen Rücktritt aus dem Football nach 10 NFL-Saisons...

Analyse

Nach sieben Saisons voller Erfolge und Rückschläge als NFL-Quarterback beschloss Jimmy Garoppolo, dass es an der Zeit war, einen Schritt zurückzutreten, um seine Karriere...

NFL News

Die Los Angeles Rams haben sich mit Quarterback Jimmy Garoppolo auf einen Einjahresvertrag geeinigt, wie Mike Garafolo und Peter Schrager vom NFL Network berichten....

NFL News

Der Defensive Tackle der Los Angeles Rams, Aaron Donald, gab am Freitag seinen Rücktritt aus der NFL bekannt. Nach einer herausragenden 10-jährigen Karriere zieht...

Advertisement
×