Connect with us

Hi, what are you looking for?

Swoop, the Philadelphia Eagles mascot, wears a face mask when the Los Angeles Rams play the Eagles in week 2 of the NFL,
Foto: IMAGO / UPI Photo

Krankheit

NFL präsentiert neue COVID Regeln; Rückkehr aufs Feld wird einfacher

Alte/neue Regeln für die NFL Teams. Positiv getestete Spieler können künftig schneller auf das Feld zurückkehren.

Lesezeit: 2 min

Die NFL hat am Donnerstag ihre COVID-19-Richtlinien aktualisiert, nachdem die Zahl der Fälle in der gesamten Liga zugenommen hat.

Die Liga lockert die Richtlinien für die Rückkehr auf das Spielfeld, damit geimpfte und asymptomatische Spieler nach einem positiven Test leichter wieder aktiviert werden können.

Teams, deren Kader von den jüngsten Ausbrüchen stark betroffen waren, wie die Cleveland Browns, die Los Angeles Rams und das Washington Commanders. Diese Teams könnten aufgrund der Änderung in Woche 15 wieder Spieler einsetzen, die sie erst im Laufe der Woche auf die Covid-19 Liste gesetzt haben.

Geimpfte Spieler, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, benötigten bisher zwei negative Testergebnisse im Abstand von 24 Stunden, um zum Training und zum Spiel zugelassen zu werden.

Jetzt können geimpfte und asymptomatische Spieler mit zwei negativen Testergebnissen freigegeben werden – mit zwei PCR-Tests, zwei Schnelltests oder je einem von beiden-  die beide am selben Tag durchgeführt werden.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Die Regeln für ungeimpfte Spieler haben sich nicht geändert: Sie müssen nach wie vor 10 Tage lang der Mannschaft fernbleiben, bevor sie wieder spielberechtigt sind.

Darüber hinaus werden alle Teams ab sofort bis zum Ende von Woche 15 in das erweiterte Covid-Protokoll aufgenommen. Maskenpflicht, Social-Distancing und Einschränkungen bei persönlichen Treffen werden wieder eingeführt.

“All diese Änderungen beruhen auf unserem daten- und wissenschaftsgestützten Ansatz, wobei die Sicherheit für die gesamte NFL-Gemeinschaft unser oberstes Ziel ist”, erklärte die Liga.

Die NFL ermutigte die Spieler auch, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, hat aber derzeit keine Pläne, dies vorzuschreiben.

Foto: IMAGO / UPI Photo
Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die Green Bay Packers und Cornerback Jaire Alexander stehen kurz vor einer Vertragsverlängerung über vier Jahre und 84 Millionen Dollar. Das berichtet eine Quelle...

NFL

Inmitten von Gerüchten, dass seine Zeit bei NBC vorbei ist, nannte Drew Brees am Sonntag eine Rückkehr in die NFL als eine von vielen...

NFL

Die Miami Dolphins sind noch nicht mit der Aufstockung ihres Kaders fertig. Der dreimalige Pro Bowl Pass-Rusher Melvin Ingram unterschrieb bei den Dolphins, wie eine...

NFL

Der Rookie Quarterback der Pittsburgh Steelers, Kenny Pickett, erzählte Reportern am Freitag, dass Franchise-Legende Ben Roethlisberger vor kurzem angerufen hat, um ihm Hilfe bei...

NFL

Der ehemalige Wide Receiver der Cleveland Browns, Jarvis Landry, unterschreibt bei den New Orleans Saints, wie er am Freitag auf Twitter bekannt gab. Landry,...

NFL

Die diesjährige NFL Regular Season startet im September 2022. Es handelt sich um eine neue aufregende 18 Wochen dauernde Season. Nachfolgend findest du den...

NFL

Wie die Liga am Dienstag bekannt gab, werden die Los Angeles Rams am ersten Weihnachtsfeiertag um 22:30 Uhr gegen die Denver Broncos antreten. Das...

Advertisement
Werbung